idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
08.07.2021 - 08.07.2021 | Online-Veranstaltung

Neue Wege in die Stadt: Wie Frankfurt und das Umland das Problem des Pendelns lösen könnten

Die Metropole Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet boomen. Frankfurt droht der Verkehrskollaps. Die Bewohner*innen der Stadt sind immer weniger bereit, den städtischen Raum dem Auto zu opfern. Doch täglich pendeln mehr als eine halbe Million Menschen zwischen der Stadt und dem Umland – die meisten mit dem Auto. Aber muss das so bleiben?

Wie sollen Pendler*innen künftig Frankfurt erreichen? Warum steigen Menschen ins Auto, statt den öffentlichen Nahverkehr oder das Fahrrad zu nehmen? Wie kann nachhaltiges Pendeln gelingen, oder müssen wir ganz neue Konzepte fürs Arbeiten entwickeln?

Die Wissenschaftsjournalist*innen Carina Frey und Rainer Kurlemann laden als ZukunftsReporter gemeinsam mit dem ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung zu einer ungewöhnlichen Diskussion ein, in der das Publikum Position beziehen muss. Welche Zukunft wünschen Sie sich, wie sollen die Weichen gestellt werden? Ein unterhaltsamer Abend zu einem komplizierten Thema.

Donnerstag, 8. Juli 2021, 19.30 bis 21.00 Uhr
Online-Veranstaltung „Unterhausdebatte“

Moderation: Carina Frey und Rainer Kurlemann

Mitdiskutieren: #PendelLabor #ZukunftsReporter

Veranstalter: ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung, die ZukunftsReporter

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung: hallo(at)zukunftsreporter.online
Wir schicken Ihnen den Teilnahmelink zu.

Termin:

08.07.2021 19:30 - 21:00

Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung
Online-Veranstaltung
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

30.06.2021

Absender:

Melanie Neugart

Abteilung:

Wissenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69153

Anhang
attachment icon Veranstaltungsflyer

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).