idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
08.07.2021 - 08.07.2021 | digital

Studies for Future – Virtuelle Infoveranstaltung von Cusanus Hochschule und IÖW

Du willst Nachhaltigkeit studieren und praxisnah forschen? Beim digitalen Infoabend lernst Du drei zukunftsgewandte ökonomische Master-Studiengänge der Cusanus Hochschule (Koblenz) kennen, die eng mit den Forschungsprojekten des IÖW (Berlin/Heidelberg) kooperieren.

Die beste Theorie nützt nichts ohne Praxis. Daher kooperiert die Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung mit dem IÖW. Das Angebot: Cusanus-Studierende der Master-Studiengänge

Ökonomie – Nachhaltigkeit – Gesellschaftsgestaltung (M.A.)
Ökonomie – Verantwortung – Institutionsgestaltung (M.A.)
Ökonomie – Imagination – Zukunftsgestaltung (M.A.)

bearbeiten in einer studienbegleitenden Mitarbeit am IÖW sozial-ökologische Nachhaltigkeitsfragen vertieft und erwerben forschungspraktische Kompetenzen.

Die Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung und das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) streben nach einer Gesellschaft, die ihre natürlichen Lebensgrundlagen erhält, ein gutes Leben ermöglicht und sozial gerecht ist ‒ eine Gesellschaft, die für nachfolgende Generationen und global Verantwortung übernimmt. Vor diesem Hintergrund arbeiten beide Institutionen eng zusammen. Durch unsere Kooperation wollen wir insbesondere dazu beitragen, den akademischen Nachwuchs zum innovativen Umgang mit den drängenden Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft zu befähigen. Dafür haben wir ein gemeinsames Studienmodell für die Ökonomie-Studiengänge (primär Master) der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung entwickelt. Interessierte Studierende können studienbegleitend am IÖW im Rahmen eines langfristigen Beschäftigungsverhältnisses als studentisch Mitarbeitende in Drittmittelprojekten tätig werden. Um Synergien zu erschließen, ist die inhaltliche Mitarbeit in IÖW-Projekten möglichst eng mit den Studienmodulen verzahnt. Die Mitarbeit erfolgt außerhalb der Präsenzzeiten der Hochschule. Dies ist möglich, da die Veranstaltungen an der Hochschule in Blockseminaren organisiert ist. Arbeitsort ist im Regelfall das IÖW-Büro in Berlin. Die Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung hat ihren Sitz ab dem Wintersemester 2021/22 in Koblenz.

Du willst Nachhaltigkeit studieren und praktisch beforschen? Dann informiere Dich jetzt über die Kooperation zwischen IÖW und Cusanus Hochschule.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Anmeldung zur virtuellen Infoveranstaltung:

Alle Neugierigen und Interessierten sind herzlich bei unserem Infoabend willkommen. Um die Kapazitäten zu planen, bitten wir um eine formlose Anmeldung per E-Mail an philipp.spiegel(at)ioew.de.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

08.07.2021 ab 17:00

Veranstaltungsort:

Webinar
digital
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Umwelt / Ökologie, Wirtschaft

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

30.06.2021

Absender:

Richard Harnisch

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69156

Anhang
attachment icon Flyer zur Infoveranstaltung Cusanus / IÖW

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).