idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
31.08.2021 - 03.09.2021 | Bielefeld

"Cognitive Behavior of Humans, Animals, and Machines: Situation Model Perspectives"

Closing Conference of the ZiF Research Group, convened by Werner Schneider and Helge Ritter (Bielefeld, GER)

Recent advances in cognitive neuroscience (CN, the combination of psychology and brain science) have given us new insights about likely core components of cognitive behavior that exhibits the striking flexibility and context-sensitivity that we see in humans and many animal species (e.g., rodents, monkeys). At the same time, progress in artificial intelligence (AI) and robotics, particularly through deep learning and its connection with other machine learning approaches, along with the availability of sophisticated robots, scenarios and datasets, have opened up new routes for synthesizing intelligent functions. These advances have created a strong basis for a converging and cross-disciplinary challenge: to understand how the emerging functional modules need to be connected in order to enable flexible context-sensitive behavior for both natural cognitive agents as well as for robots to live up to what we would expect from truly intelligent systems.

Hinweise zur Teilnahme:
Please direct any inquiries about the Research Group Cognitive Behavior of Humans, Animals, and Machines to Josefine Albert or Shiau-Chuen Chiou (E-Mail: cobham@uni-bielefeld.de).

Termin:

31.08.2021 - 03.09.2021

Veranstaltungsort:

Zentrum für interdisziplinäre Forschung
Universität Bielefeld
Center for Interdisciplinary Research
Bielefeld University
Methoden 1
33615 Bielefeld
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Biologie, Informationstechnik, Kulturwissenschaften, Philosophie / Ethik, Psychologie

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

06.07.2021

Absender:

Dr. Manuela Lenzen

Abteilung:

Medien und News

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69226


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).