idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
03.11.2021 - 03.11.2021 | Köln

Digitaler Infoabend: Psychologie (B.Sc.) studieren ohne Numerus clausus

Nach zehn Jahren erfolgreichem Studienangebot im Bereich Wirtschaftspsychologie bietet die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) nun auch das Studium der Psychologie mit dem Abschluss Bachelor of Science an. Einen Einblick in das Bachelorstudium bietet die RFH bei einem digitalen Informationsabend am 3. November um 18.30 Uhr über die Plattform „Zoom“.

Um an der Videokonferenz teilnehmen zu können, schicken Sie bitte eine kurze Anmeldung per E-Mail und Namen an sophiamariavanhettinga.brechters@rfh-campus.de. Sie bekommen dann die Logindaten - spätestens eine Stunde vor dem Infotermin - für das Zoom-Meeting per E-Mail zugeschickt.

Jeder Mensch ist neugierig: Von jeher versuchen Menschen, die Welt und sich selbst zu verstehen. Wissenschaftliche, systematische Forschung ist eine besonders erfolgreiche Art, dieses Verständnis voranzutreiben. Psychologinnen und Psychologen sind geschult darin, methodisch vorzugehen, diagnostische Prozesse fundiert und selbstkritisch durchzuführen sowie statistisch auszuwerten.

Das Studium der Psychologie legt bewusst einen Schwerpunkt auf die methodisch-statistische grundlagenorientierte naturwissenschaftliche Ausrichtung, wie es auch durch den Abschluss Bachelor of Science zum Ausdruck kommt. Die methodische Ausbildung führt zu einer positiv-kritischen Denkhaltung, die die Absolventinnen und Absolventen am Ende ebenso wie einzelne Fachinhalte prägen wird. Ein erfolgreicher Abschluss qualifiziert Sie, sowohl eigene Umfragen und Untersuchungen zu planen, durchzuführen und statistisch auszuwerten als auch in der Beratung und Diagnostik zu arbeiten.

Lassen Sie sich diesen Studiengang persönlich vorstellen und besuchen Sie unseren Informationsabend.

Kontakt:
Studienberatung
Jonas Meschut, B.A.
Tel.: +49 (0) 221 20302-624
E-Mail: jonas.meschut@rfh-koeln.de

Die Rheinische Fachhochschule Köln, kurz RFH, ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Sie bietet 38 Bachelor- und Masterstudiengänge Vollzeit, berufsbegleitend, berufsbegleitend hybrid und dual an. Neben der Präsenzlehre ermöglicht die RFH ein zeit- und räumlich unabhängiges Lernen durch digitale Lern- und Medienformate. Das Studium zeichnet kleine Semestergruppen und ein hohes Maß an Praxisnähe aus, das durch projektbezogenes Arbeiten, branchenerfahrene Dozenten*innen und durch die enge Zusammenarbeit mit der Wirtschaft erreicht wird. Mit über 6000 Studierenden gehört die RFH zu den größten Bildungsträgern in Köln. www.rfh-koeln.de

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

03.11.2021 18:30 - 20:00

Veranstaltungsort:

Digitale Informationsveranstaltung
der Rheinischen Fachhochschule Köln
Schaevenstraße 1 a-b
50676 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler, Studierende

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Psychologie

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

21.09.2021

Absender:

Julia Radonjic

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69672


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).