idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.10.2021 - 08.10.2021 | Berlin

Vielfältige Familien

Die Konferenz der HU erforscht die Vielfältigkeit von Elternschaft und Familie heute.

Die gesellschaftlichen Idealbilder von Familie unterliegen kontinuierlichem Wandel. Patchworkfamilien, alleinerziehende Eltern oder Mehrelternfamilien stehen heute neben dem klassischen Familienmodel. Auch Elternschaft wird diverser: lesbische Paare, die ihren Kinderwunsch mit Hilfe einer Samen- oder Einzelspende verwirklichen oder schwule Paare mittels einer Tragemutterschaft, queere oder trans* Eltern. Die internationale Konferenz „Vielfältige Familien“ der Humboldt-Universität zu Berlin untersucht am 7. und 8. Oktober 2021 mit Beiträgen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen die Alltagsrealität dieser gelebten Vielfalt. Sie nimmt die Spannungsfelder zwischen gesellschaftlicher und rechtlicher Anerkennung einerseits und den Hürden und Hindernissen für die jeweiligen Individuen andererseits in den Blick.
Die Konferenz präsentiert auch die Ergebnisse des Forschungsprojekts „VielFam“, das zwischen 2018 und 2021 die alltäglichen und reproduktiven Praktiken vielfältiger Familien in Deutschland untersucht hat.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an der Konferenz ist frei, eine Anmeldung bis 27. September 2021 unter https://hu.berlin/Konferenz_vielfaeltige_Familien
erforderlich.

Termin:

07.10.2021 ab 10:15 - 08.10.2021 19:15

Anmeldeschluss:

27.09.2021

Veranstaltungsort:

Humboldt-Universität zu Berlin Hauptgebäude, Senatssaal, Unter den Linden 6
10177 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Gesellschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

22.09.2021

Absender:

Boris Nitzsche

Abteilung:

Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69680


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).