idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
22.09.2021 - 25.09.2021 | Cottbus

InnoX Science Festival zeigt spannende Einblicke in Wissenschaftskommunikation und -transfer

Als Plattform für Austausch, Diskussion und Vernetzung in den Bereichen Wissenschaftskommunikation und Citizen Science steht das öffentliche Festival der BTU Cottbus-Senftenberg und der TH Wildau vom 22. bis 25. September 2021 unter dem Motto "Regionen stärken, Wissenschaft erleben und Transfer gestalten".

30 Speaker*innen aus den Bereichen Wissenschaft, Transfer und Wirtschaft begrüßen die Festivalbesucher*innen zu Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden. An vier Tagen stehen vielfältige Themen auf dem Programm:

Citizen Science,
Künstliche Intelligenz,
die Bedeutung virtueller (Besuchs-)Touren oder Wissenstransfer im Bildungsbereich,
warum Wissenschaftler*innen Vorträge an Stammtischen halten,
welche Herausforderungen, Erfolge und auch Misserfolge in der Arbeit des Wissenstransfers stecken,
wie man eigentlich Heimatforschung betreibt oder
warum Open Labs und Makerspaces (Mitmachwerkstätten) an Bedeutung gewinnen.

Datum: Mittwoch bis Samstag, 22. bis 25. September 2021
Ort: Live auf Youtube (https://innohub13.de/innox2021/) oder über Webex (https://innohub13.de/innox2021/programm/#start) zu den einzelnen Vorträgen
Das Festival findet bis auf die Veranstaltungen in Fürstenwalde online statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Workadventure – die digitale Festivalumgebung

Das Festival lädt zudem ein auf der virtuellen Festivalumgebung Play.Innohub13 dabei zu sein. Sie ergänzt die Videokonferenzen mit alternativen Angeboten. Besucher*innen bewegen sich mittels eines virtuellen Avatars und können ganz einfach mit anderen Menschen ein Gespräch beginnen, Vorträgen im YouTube-Livestream zuhören, spannende Inhalte erkunden und auch spielerisch mit anderen Teilnehmer*innen interagieren. Das Team aus dem Innovation Hub 13 und dem InnoX Science Festivals wird natürlich auch vor Ort sein. Wie Besucher*innen einsteigen und mitmachen können, erfahren sie hier: https://innohub13.de/play.

Das Programm in der Übersicht: www.innohub13.de/innox2021

Organisiert wird das InnoX Science Festival vom "Innovation Hub 13 – fast track to transfer", dem Transferprojekt der TH Wildau und BTU Cottbus-Senftenberg, in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Potsdam und der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Mit dem InnoX Science Festival bringen die Festivalorganisator:innen des "Innovation Hub 13" die "Dritte Mission" – neben Forschung und Lehre – von Hochschulen voran: den Wissens- und Technologietransfer aus den Hochschulen hinein in Gesellschaft und Wirtschaft.

Hinweise zur Teilnahme:
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Termin:

22.09.2021 ab 15:00 - 25.09.2021

Veranstaltungsort:

Live-Stream: https://innohub13.de/innox2021/
Cottbus
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

22.09.2021

Absender:

Kristin Ebert

Abteilung:

Stabsstelle Kommunikation und Marketing

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69688

Anhang
attachment icon InnoX Science Festival

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).