idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
11.11.2021 - 11.11.2021 | Stade

DLR-Vortrag "Flappybot": Innovation für die Faserverbundfertigung

Göttingen/Stade. Am Donnerstag, den 11. November 2021 geht es im Vortrag am PFH Hansecampus Stade um 19.00 Uhr um eine von Rasenmährobotern inspirierte Entwicklung: Philipp Sämann vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) berichtet in seinem Vortrag "Flügelfertigung mit autonomen Robotereinheiten" über den "Flappybot", eine der weltweit ersten Prototypen einer autonomen, selbstfahrenden Faserlegeeinheit für die Flügelschalenfertigung.

Die PFH Hansecampus Stade setzt ihre Vortragsreihe zu aktuellen Forschungsergebnissen und Innovationen im Leichtbau fort. Eingeladen zu dem Vortrag sind alle Interessierten, insbesondere Schüler:innen und Studierende. Besucher dieses Vortrages bekommen die Gelegenheit, den "FlappyBot" aus nächster Nähe zu begutachten.

"Mit den Vorträgen möchten wir Wissenschaftlern eine Bühne für ihre aktuellen Forschungsthemen und naturwissenschaftlich interessierten Menschen jeden Alters die Möglichkeit geben, Forschungsluft zu schnuppern und sich im Anschluss an die Veranstaltung fachlich auszutauschen", sagt Prof. Dr. Bernhard H. Vollmar, Leiter des EU-Projekts PFH TRANSition und PFH-Professor für Entrepreneurship am ZE Zentrum für Entrepreneurship. PFH TRANSition verbindet Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen für starke Kooperationen im Wissens- und Technologietransfer im Elbe-Weser-Raum.

Hinweise zur Teilnahme:
Der Vortrag finden im Vorlesungssaal der PFH, Airbus-Str. 6, in Stade statt. Der Eintritt ist frei. Bei der Veranstaltung wird auf die Einhaltung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 geachtet. Aufgrund der begrenzten Sitzplätze kann die Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung erfolgen. Anmeldung bei: Marta Rottleuthner, E-Mail: rottleuthner@pfh.de. Weitere Infos unter: www.ze-pfh.de/transition.

Termin:

11.11.2021 19:00 - 20:30

Anmeldeschluss:

11.11.2021

Veranstaltungsort:

PFH Hansecampus Stade
Vorlesungssaal
Airbus-Str. 6
21684 Stade
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

14.10.2021

Absender:

Susanne Boll

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69884

Anhang
attachment icon Presseinformation Vortrag DLR

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).