idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
26.10.2021 - 26.10.2021 | Essen

Lecture by Facundo Vega "Without God and without Hell: Hannah Arendt and the Principle of Beginning"

What can and should be the promise of politics today? How does politics begin anew? In his talk, political philosopher Facundo Vega examines the strengths and limitations of Hannah Arendt’s account of “beginnings”.

Vega shows how Arendt’s reflections on “the beginning” attempt to avoid theories of pure spontaneity, great-event history, and historical contingency, arguing instead that, for Arendt, beginnings are ultimately dependent on what she calls “the principle of beginning”. The talk excavates this principle of beginning in Arendt’s work, showing its curious an-archic features and revealing how it can be a powerful tool for calling into question certain myths of contemporary politics, such as the charismatic populist leader.

SPEAKER
Facundo Vega, ICI Berlin / Universidad Adolfo Ibáñez

MODERATOR
Bécquer Seguín, Johns Hopkins University and former KWI International Fellow

COORDINATORS
Ricarda Menn, Coordinator KWI International Fellowships

ORGANISATION
The lecture is organised by the Institute for Advanced Study in the Humanities Essen (KWI)

Hinweise zur Teilnahme:
Participants can register for the lecture via e-mail to “Emily Beyer” (“emily.beyer@kwi-nrw.de”) by Monday, 25 October. Participants will then receive the Zoom link.

Termin:

26.10.2021 16:00 - 18:00

Anmeldeschluss:

25.10.2021

Veranstaltungsort:

ZOOM
45128 Essen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Philosophie / Ethik, Politik

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

19.10.2021

Absender:

Lea von der Mosel

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69922


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).