idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
17.11.2021 - 07.12.2021 | Online

Von der Ausschreibung bis zur Antragstellung - die Webinarreihe zu Cluster 6 in Horizont Europa

Die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt veranstaltet vom 17. November bis zum 7. Dezember 2021, jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 10:45 Uhr, eine Webinarreihe für Interessierte am EU-Forschungsrahmenprogramm "Horizont Europa" mit Informationen zu allen Phasen der nächsten Ausschreibung (Aufrufe 2022) in Cluster 6.

Die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt berät im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur europäischen und internationalen Forschungsförderung und ist am Projektträger Jülich angesiedelt.

Den Auftakt der Reihe macht das Webinar "Cluster 6 – die Fördermöglichkeiten", welches besonders Neueinsteigenden und Interessierten empfohlen wird, die ihr Wissen rund um das Cluster 6 erweitern oder auffrischen möchten. Wer bereits eine Antragstellung bei den kommenden Ausschreibungen plant, dem werden die vier Webinare zu den Antragskapiteln "Excellence, Impact, Implementation" und zur "Budgetplanung" ans Herz gelegt. Den Abschluss der Reihe macht das Webinar zum "Horizon Dashboard", ein Tool, das die NKS Bioökonomie und Umwelt zur Partnersuche empfiehlt. Im Anschluss an jede Präsentation wird es eine Q&A Runde geben.

Weitere Informationen zu den einzelnen Webinaren:
https://www.nks-bio-umw.de/aktuelles/von_der_ausschreibung_bis_zur_antragstellun...

Die Möglichkeit zur Anmeldung für die komplette Webinarreihe oder für einzelne Teile der Veranstaltungsreihe finden Sie hier:
https://formulare.ptj.de/von_der_ausschreibung_bis_zur_antragstellung_die_webina...

Über den Projektträger Jülich
Als einer der großen Projektträger in Deutschland ist der Projektträger Jülich Partner für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Mit seinen Kompetenzen im Forschungs- und Innovationsmanagement unterstützt er seine Auftraggeber in Bund und Ländern sowie die Europäische Kommission bei der Realisierung ihrer forschungspolitischen Zielsetzungen. Förderinteressenten und Antragsteller berät er über aktuelle Förderinitiativen und betreut sie bei der Vorbereitung und Umsetzung ihrer Vorhaben.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

Termin:

17.11.2021 ab 09:30 - 07.12.2021 10:45

Veranstaltungsort:

Webinar
Online
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Umwelt / Ökologie

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

21.10.2021

Absender:

Vanessa Peters

Abteilung:

Leitungsbüro, Planung und strategische Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69950


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).