idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
10.11.2021 - 10.11.2021 | Grenzach-Wyhlen

Digitale Transformation in der Onkologie – Digitale Gesundheitslösungen

Welche Rolle digitale Gesundheitsanwendungen in der Zukunft spielen können, wie die Tumortherapie davon profitieren kann, welchen Nutzen Ärzte zukünftig daraus ziehen und was Patienten mit malignen Erkrankungen sich erhoffen, wird am 10. November in hochkarätiger Runde diskutiert. #onkodigital

Deutschland ist Weltmeister in der Digitalisierung – jedenfalls mit den „Apps auf Rezept“, die in der Bundesrepublik erstmals weltweit durch Ärzte verordnungsfähig sind. Doch digitale Gesundheitsversorgung ist sehr viel mehr, Apps sind nur der Anfang:

Welche Rolle sollen digitale Gesundheitsanwendungen spielen und wie kann die Tumortherapie davon profitieren?

Welche Vorteile bringen die digitalen Gesundheitsanwendungen für Ärzte? Was sind die Vorbehalte bei der Verordnung?

Welche Vorteile erhoffen sich Menschen mit malignen Erkrankungen von den digitalen Anwendungen? Welche Bedenken haben sie Apps gegenüber?

Welche Evidenz fordern Zulassungsbehörden und Krankenkassen?

Welchen Stellenwert misst die Politik digitalen Gesundheitsanwendungen bei und welche Unterstützung ist zu erwarten?

Welche Rolle können dadurch generierte Daten in der Forschung spielen und was müssen Wissenschaftler beim Datenschutz berücksichtigen?

In welcher Rolle sehen sich die Hersteller in der digitalen Transformation in der Onkologie und welchen Beitrag können sie leisten?

Hinweise zur Teilnahme:
virtuell; Live-Streaming. Dieses Fachsymposium erfolgt in einer Kooperation von Springer Medizin, Pfizer Pharma und Roche Pharma mit Unterstützung der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) und dem Bündnis Junge Ärzte (BJÄ).

Termin:

10.11.2021 15:00 - 18:00

Anmeldeschluss:

10.11.2021

Veranstaltungsort:

virtuell; die Zugangsdaten werden Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung zugesandt.
79639 Grenzach-Wyhlen
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Medizin, Politik

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

10.11.2021

Absender:

Wittal Dr

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event70174

Anhang
attachment icon Fachsymposium #onkodigital

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).