idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
23.11.2021 - 23.11.2021 | Frankfurt am Main

Mixed Mittagsimpuls: „Ein Arbeitsplatz ist kein Schreibtisch im Büro!“

Frankfurt UAS gibt kompakte Impulse während der Mittagspause/Vortrag am 23. November 2021 zu neuen Räumen für agiles Arbeiten

Viele Unternehmen tun sich schwer, neue Arbeitsplatzkonzepte in hybriden Modellen zwischen Büro und zu Hause umzusetzen und zu leben. Was aber treibt dann Menschen noch ins Büro? Wie sollten Unternehmensstandorte gestaltet werden, um funktional und attraktiv zu sein? Gibt es hierbei auch einen genderspezifischen Blick? Diese und weitere Fragen beantwortet die Soziologin Rosa Erdmann in ihrem Vortrag „Agiles Arbeiten braucht neue Räume oder: Ein Arbeitsplatz ist kein Schreibtisch im Büro!“ am 23. November 2021. Dieser ist Teil des Online-Formats „#55 – Mixed Mittagsimpuls“ an der Akademie Mixed Leadership (AML) der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Die Teilnehmenden erhalten während der 55-minütigen Veranstaltung Inspirationen rund um neue, agilere Arbeitsmethoden zwischen Zukunftsszenario und Realität. Neben Impulsen aus Theorie und Praxis besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch sowie zur Vernetzung in kurzen Breakout-Sessions – ganz nach dem Motto „#Impulse #Reflexion #Networking – voneinander lernen“. Der „#55 – Mixed Mittagsimpuls“ findet online via Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenfrei; eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden sich unter: http://www.frankfurt-university.de/aml-mittagsimpuls.

Die Soziologin Rosa Erdmann ist Expertin für neue Arbeitswelten und Räume der Zukunft, agile Kommunikation sowie Nachhaltigkeit. Mit ihrem Team entwickelt sie eigene Methoden und Produkte für agile Kommunikation oder partizipative Change-Kommunikationsprozesse. Dabei kann sie mehr als 20 Jahre Erfahrung in Konzeption, Koordination und Kommunikation von Change-Initiativen vorweisen. Erdmann begleitet den (kulturellen) Wandel von Konzernen sowie mittelständischen Unternehmen und setzt gemeinsam mit Auftraggebern und ihrem Team Veränderungsprozesse in die Tat um.
Termin: #55 – Mixed Mittagsimpuls: Agiles Arbeiten braucht neue Räume oder: Ein Arbeitsplatz ist kein Schreibtisch im Büro!
23. November 2021, 12:00 bis 12:55 Uhr
Veranstaltungsort: Online-Format. Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.frankfurt-university.de/aml-mittagsimpuls.

Zur Akademie Mixed Leadership (AML)
Die AML bietet als Weiterbildungsakademie Module mit ETCS-Zertifizierung sowie Seminare und Workshops zum Thema Mixed Leadership für Führungskräfte an. Für das Wintersemester 2022 ist der Start eines Leadership-MBA geplant, auf den bereits jetzt absolvierte Module angerechnet werden können. Referentinnen und Referenten der ab Oktober 2021 angebotenen 9 Module sind Professorinnen, Professoren oder qualifizierte Akademiker/-innen.
Weitere Informationen zur AML unter http://www.frankfurt-university.de/aml.

Kontakt: Frankfurt University of Applied Sciences, Akademie Mixed Leadership, Geschäftsführerin, Sarah Sorge, Telefon: +49 69 1533-3836, E-Mail: sarah.sorge@fb3.fra-uas.de

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

23.11.2021 12:00 - 12:55

Veranstaltungsort:

Online-Format.
Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Wirtschaft

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

10.11.2021

Absender:

Friederike Mannig

Abteilung:

Kommunikation und Veranstaltungsmanagement

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event70178


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).