idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
19.01.2022 - 19.01.2022 | Dresden

In vitro testing of cardiovascular implants for better quality

Nowadays, heart diseases can be treated well. Depending on the clinical picture, various medical aids are available: for example, cardiovascular stents or artificial heart valves. However, there is still need for improvement regarding the tolerability and longevity of heart implants.

Dr. Natalia Beshchasna (Group Manager: Biodegradation and Nanofunctionalization at Fraunhofer IKTS) will explain how the quality of cardiovascular implants can be tested. In this context, research at IKTS focuses on the biostability and biodegradation of stents and the calcification of heart valve bioprothesis. These phenomena cannot be investigated using standard methods, so application-oriented approaches had to be developed for each problem. The result is in vitro tests that consider the respective operating conditions, manufacturing technologies and implant materials – and that are demonstrated to you theoretically in the lecture and practically in a lab tour.

****

This seminar ist part of the online seminar series

NDT4INDUSTRY – Recent developments in advanced NDT

www.ndt4industry.com

Hinweise zur Teilnahme:
Please register here:

https://www.ikts.fraunhofer.de/en/communication/events/ndt4industry/registration...

Termin:

19.01.2022 16:00 - 17:00

Anmeldeschluss:

18.01.2022

Veranstaltungsort:

Online seminar
01109 Dresden
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Chemie, Medizin, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

01.12.2021

Absender:

Dipl.-Chem. Katrin Schwarz

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event70323


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).