idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
16.05.2022 - 20.05.2022 | Stuttgart

Digitalfestival 2022

Digital. Innovativ. Nachhaltig.

Wie können Unternehmen in Baden-Württemberg die Digitalisierung vorantreiben? Welche Methoden und Rahmenbedingungen helfen dabei, die dafür notwendigen Innovationen zu entwickeln und welche Rolle spielt dabei Nachhaltigkeit? Beim Digitalfestival 2022 des Fraunhofer IAO gibt das Business Innovation Engineering Center (BIEC) in Kooperation mit anderen Initiativen insbesondere kleinen und mittlere Unternehmen Impulse zu diesen Fragestellungen. Das Programm findet vorwiegend virtuell statt und wird am 20. Mai mit einem Open Lab Day in Präsenz abgeschlossen.

Das Digitalfestival 2022 bietet spannende Vorträge, Paneldiskussionen und Erfahrungsberichte rund um die Themenbereiche Digitalisierung, Innovation und Nachhaltigkeit aus Wissenschaft und Praxis. Hinzu kommen Demonstrationen digitaler Tools sowie interaktive Webinare für alle, die selbst aktiv werden möchten. Die Teilnehmenden können mit den Vortragenden in den direkten Austausch treten. Folgende Leitfragen werden im Rahmen des Digitalfestivals 2022 diskutiert:

Wie kann man digitale und nachhaltige Geschäftsmodelle entwickeln?
Wie können digitale Technologien bei der Innovationsentwicklung unterstützen?
Wie können Unternehmen nachhaltiger werden?
Welche Methoden können Unternehmen bei der Entwicklung digitalen und nachhaltigen Innovationen unterstützen?
Welche Erfahrungen können Unternehmen aus Baden-Württemberg in diesem Zusammenhang teilen?
Am Freitag, 20. Mai 2021 erhalten interessierte Besuchende außerdem je nach geltenden Corona-Auflagen vor Ort einen Einblick in die Laborlandschaft am Fraunhofer IAO.



Das Programm des Digitalfestivals 2022 wird vom Business Innovation Engineering Center (BIEC) in Zusammenarbeit mit de:hub Stuttgart, LearnTech Hub sowie der Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg gestaltet. Das Programm wird in den kommenden Tagen und Wochen weiter ergänzt. Die Teilnehmenden können sich für das durchgehende Tagesprogramm anmelden, das sie über einen einzelnen Zugang verfolgen können. Parallel finden Webinare statt, die gesondert gebucht werden müssen und über einen anderen Kanal stattfinden, da es hier aufgrund der aktiven Mitarbeit eine Teilnehmerbegrenzung gibt.

Fairness ist uns wichtig: Teilnehmende werden gebeten, sich nur für die Slots anzumelden, die sie wirklich vorhaben, zu besuchen. Sollte etwas dazwischenkommen bitten wir um eine kürze Rückmeldung, damit der Platz freigegeben werden kann.



Die Veranstaltung richtet sich an
Insbesondere Mitarbeitende und Führungskräfte von kleinen und mittleren Unternehmen, die Innovation und Digitale Transformation in Ihren Unternehmen voranbringen möchten.

Wissenschaftliche Ansprechpartnerin
Lena Ahner
Business Innovation Engineering Center

Fraunhofer IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart

Telefon +49 711 970-5314
E-Mail lena.ahner@iao.fraunhofer.de

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Termin:

16.05.2022 ab 09:00 - 20.05.2022 17:00

Veranstaltungsort:

DigitalKonferenz
Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

29.03.2022

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event71143


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).