idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
30.05.2022 - 30.05.2022 | Hannover

Fraunhofer-Presserundgang auf der Hannover Messe 2022

Der Rundgang führt über den Fraunhofer-Gemeinschaftsstand und gibt einen Überblick über die neuesten Innovationen in den Bereichen Wasserstofftech-nologien, 5G, Edge Cloud Computing, IoT, KI und Robotik, Produktion und Automation sowie Kognitive Internet Technologien.

Eine Simultanübersetzung in Englisch wird bereitgestellt.

Wie kann man Wasserstoff zu marktwirtschaftlichen Preisen, klimaneutral in ausreichender Menge herstellen und mit hoher CO2-Minderungsquote ver-wenden? Wie lassen sich Maschinen in der Produktion über Cloud-Systeme steuern? Wie gelingt es, mit kognitiven Internet-Technologien die Effizienz von Umformmaschinen zu erhöhen? Wie lassen sich Künstliche Intelligenz und Regelungstechnik zu einem vertrauenswürdigen System vereinen? Wie können Prüfprozesse in der industriellen Fertigung weiter optimiert werden? Welche Möglichkeiten bieten 5G-Campusnetze in Gebieten ohne hinreichende Netzabdeckung?

Diese und viele weitere Fragen beantworten Forscherinnen und Forscher der Fraunhofer-Gesellschaft beim exklusiven Presserundgang auf der Hannover Messe am 30. Mai 2022 um 14.00 Uhr am Fraunhofer-Gemeinschaftsstan in Halle 5, Stand A06

Hinweise zur Teilnahme:
Bitte geben Sie uns ein kurzes Signal, ob wir Sie auf unserer Veranstaltung begrüßen dürfen, unter presse@zv.fraunhofer.de.

Termin:

30.05.2022 14:00 - 15:00

Anmeldeschluss:

30.05.2022

Veranstaltungsort:

Hannover Messegelände,
Fraunhofer-Gemeinschaftsstand,
Halle 5, Stand A06
Hannover
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Energie, Informationstechnik, Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Pressetermine

Eintrag:

03.05.2022

Absender:

Britta Widmann

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event71540


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).