idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
17.05.2022 - 17.05.2022 | Ingolstadt

Eröffnung „Erste Meile“ – Digitales Testfeld Ingolstadt

Die „Erste Meile“ verbindet den zukünftigen Technologiepark IN-Campus mit dem Digitalen Testfeld Autobahn A9. Das Testfeld wird die Mobilitätsregion Ingolstadt um eine offene, urbane Entwi¬cklungs- und Demonstrationsplattform für 5G-basierte Mobilitätanwendungen bereichern, um zur Sicherheit und Nachhaltigkeit im Verkehr sowie zur Entwicklung des vernetzten, automatisierten Fahrens beizutragen. Gäste: Staatsminister Markus Blume und Staatssekretär Roland Weigert

14 Uhr: Begrüßung durch Prof. Dr. Walter Schober, Präsident der THI und Dr. Christian Scharpf, Oberbürgermeister der Stadt Ingolstadt
Anschließend: Ansprache von Markus Blume, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Ansprache von Roland Weigert,Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

14.40 Uhr: Podiumsdiskussion: „Digitale Testfelder als Chance für Innovationen
in der Forschung“

15.15 Uhr: Eröffnung Testfeld „Erste Meile“ (Live-Übertragung vom Testfeld)

15.30 Uhr: Ausstellungsrundgang und Kurzpräsentation der Testfelder der Mobilitätsregion Ingolstadt

Hinweise zur Teilnahme:
gloria.geissler-brems@thi.de

Termin:

17.05.2022 14:00 - 16:00

Anmeldeschluss:

17.05.2022

Veranstaltungsort:

TH Ingolstadt
Esplanade 10
Aula
85049 Ingolstadt
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Verkehr / Transport

Arten:

Pressetermine

Eintrag:

10.05.2022

Absender:

Gloria Geissler-Brems

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event71596


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).