idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


05.10.2022 - 05.10.2022 | Augsburg

„Assistiert er noch oder operiert er schon – Klinische Robotik: Die Ärzte der Zukunft?“

Roboter sind aus der modernen Medizin – und insbesondere der minimalinvasiven Chirurgie – nicht mehr wegzudenken: kleiner, flexibler, spezialisierter, intelligenter und dennoch bisher nur in der Funktion des technischen Assistenten. Wird das so bleiben? Wohin geht die Reise? Wo liegen vor allem die Hürden, wenn es darum geht, Robotik aber auch angrenzende Technologien im klinischen Alltag zu etablieren?

Im Vordergrund der Veranstaltung stehen dabei die Hürden, die auf dem Weg zur Etablierung von Robotik im klinischen Alltag, insbesondere im Hinblick auf Erstattung, Nutzerakzeptanz und Qualitätssicherung bei der klinischen Anwendung entstehen. Zum anderen wird thematisiert, ob bzw. inwiefern Robotik zur Sicherheit beiträgt und wohin sich das Marktgeschehen unter dem Aspekt der ‚Größe‘ nicht nur von Robotern selbst, sondern auch der dahinterstehenden Player künftig entwickelt. Neben den Panels, der Ausstellung von Robotik-Systemen und einem organisierten Match-Making erwartet Sie als besonderes Highlight eine Führung durch die Innovationsräume von KUKA.

Hinweise zur Teilnahme:
Sowohl eine Anmeldung zum Match-Making als auch für die Führung durch die Innovationsräume von Kuka ist unbedingt erforderlich, da hier die Plätze limitiert sind. Es wird nach dem First-Come-First-Serve-Prinzip verfahren.

Termin:

05.10.2022 10:00 - 17:00

Anmeldeschluss:

27.09.2022

Veranstaltungsort:

Technologiezentrum in Augsburg
Augsburg
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

03.08.2022

Absender:

Susanne Wagner

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event72170


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).