idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
13.09.2022 - 13.09.2022 | Sankt Augustin

16. Workshop Verbraucherforschung: Professionalisierung im Verbraucherschutz

Welche Anforderungen stellen die Berufsfelder Verbraucherschutz und Verbraucherberatung an Praktiker:innen? Wie haben sich die Berufsbilder verändert? Diese und andere professionssoziologische Fragen werden auf dem 16. Workshop Verbraucherforschung am 13. September 2022 diskutiert.

Zahlreiche Verbraucher:innen, die von den Preissprüngen am Erdgasmarkt und nun auch von der Gasumlage in Höhe von 2,419 Cent pro Kilowattstunde (und der wahrscheinlich zu zahlenden Mehrwertsteuer) zur Stützung angeschlagener Unternehmen betroffen sind, fragen sich, wie sie den Winter finanziell überstehen sollen.

Insbesondere Mieter:innen, die nicht selbst über einen Wechsel des Energieträgers entscheiden können, und Geringverdiener:innen, die ohnehin mit dem spitzen Bleistift rechnen müssen, sehen erhebliche Mehrkosten und Energiearmut auf sich zukommen. Hilfe suchen viele Menschen bei den Verbraucherzentralen, die einen deutlichen Anstieg der Nachfrage nach Beratung erwarten. So zeigt die durch russischen Überfall auf die Ukraine ausgelöste Energiepreiskrise, welchen hohen ökonomischen und gesellschaftlichen Stellenwert professionelle Verbraucherberatung hat.

Vor welchen Herausforderungen die Verbraucherberatung selbst steht, ist das Thema des 16. Workshops Verbraucherforschung am Dienstag, den 13. September 2022, den das KVF NRW zusammen mit dem Fachgebiet Soziologische Theorie der Universität Kassel, dem Wissenschaftlichen Zentrum für Informationstechnik-Gestaltung (ITeG) an der Universität Kassel sowie dem Institut für Verbraucherinformatik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (IVI) organisiert. Sie können sich für den Workshop noch bis Dienstag, den 6. September 2022 anmelden.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

13.09.2022 11:30 - 18:00

Anmeldeschluss:

06.09.2022

Veranstaltungsort:

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin, Grantham-Allee 20. Raum: G 104.
53757 Sankt Augustin
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

18.08.2022

Absender:

Dr. Christian Bala

Abteilung:

Kompetenzzentrum Verbraucherforschung NRW

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event72250


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).