idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


07.10.2022 - 07.10.2022 | Stuttgart

Früher dran heißt vorne dabei – Innovationsfrühstück für die Kommunalwirtschaft

Innovation durch Kooperation: Quartiere gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern gestalten

Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Chancen (und Grenzen) von Kooperationen zum Zweck der Innovation in der Kommunalwirtschaft zu vermitteln. Im fünften Termin geht es um die gemeinsame Quartiersentwicklung durch Stadtwerke sowie Bewohnerinnen und Bewohner. Das Innovationsfrühstück stellt Beteiligungsformate und Praxisbeispiele aus bestehenden und neu entstehenden Quartieren vor und unterstützt den Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden.

Inklusiv, klimagerecht und lebenswert – so sollen sie sein, die Quartiere der Zukunft. Kommunale Unternehmen, wie Stadtwerke, sind dabei substanziell in deren Entwicklung eingebunden und übernehmen Aufgaben zur Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner mit Strom, Gas, Wärme, Wasser sowie Mobilitäts- und Telekommunikationsangeboten. Die Art und Weise, wie Quartiere gestaltet sind, beeinflusst damit die Lebensqualität der Menschen in einer Stadt unmittelbar. Grund genug, diese in die Entwicklung einzubinden und resiliente Strukturen zu schaffen, die auf die Bedürfnisse von Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Nutzenden ausgerichtet sind.

Im Rahmen des Innovationsfrühstücks werden den Teilnehmenden Impulse und Möglichkeiten aufgezeigt, um die Zukunft ihres Unternehmens voranzubringen. Es werden Methoden der Kooperation vorgestellt und Praxisbeispiele diskutiert. Im Fokus der Veranstaltung steht der interaktive Erfahrungsaustausch sowie die Vernetzung der Teilnehmenden aus der Kommunalwirtschaft untereinander.



Themen im Überblick:
Impulsvortrag:Methoden und Good Practices für die gemeinsame Quartiersentwicklung mit Bewohnerinnen und Bewohnern
Gute Gründe, Bewohnerinnen und Bewohner in die Quartiersentwicklung einzubeziehen
Innovative Beteiligungsformate und Methoden
Good Practice Beispiele aus neu entstehenden Quartieren und Bestandsquartieren
Erfahrungsaustausch und Diskussion der Teilnehmenden
Hinweis: Die Workshops der Veranstaltungsreihe bauen inhaltlich nicht aufeinander auf. Somit stellt die Teilnahme an den ersten vier Innovationsfrühstücken keine Voraussetzung für eine Anmeldung zum fünften Innovationsfrühstück dar.



Die Veranstaltung richtet sich an
Fach- und Führungskräfte kommunalwirtschaftlicher Unternehmen aus Baden-Württemberg, insbesondere aus den Bereichen Energiewirtschaft, Wasserwirtschaft, Entsorgungswirtschaft und Mobilität

Die Veranstaltung findet als Webinar statt.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Termin:

07.10.2022 09:00 - 11:00

Veranstaltungsort:

Nobelstraße
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Informationstechnik, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

24.08.2022

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event72284


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).