idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


30.11.2022 - 30.11.2022 | Berlin

TransHyDE Wissenschaftliche Konferenz

Die wissenschaftliche Konferenz des Leitprojekts TransHyDE stellt Lösungsansätze für den Transport und die Speicherung von Wasserstoff in den Fokus. Die Veranstaltung trägt den Titel "Überwindung techno-ökonomischer und rechtlicher Hindernisse auf dem Weg zu einer effizienten Speicher- und Transportinfrastruktur von Grünem Wasserstoff".

Die wissenschaftliche Konferenz von TransHyDE findet unter dem Titel "Überwindung techno-ökonomischer und rechtlicher Hindernisse auf dem Weg zu einer effizienten Speicher- und Transportinfrastruktur von Grünem Wasserstoff" statt. Im Rahmen der Konferenz tragen die neun TransHyDE-Verbünde wissenschaftliche Erkenntnisse und Ergebnisse ihrer Forschungs- und Umsetzungsarbeiten in Bezug auf gasförmigen und flüssigen Wasserstoff, die Derivate Ammoniak und LOHC sowie die systemischen und regulatorischen Betrachtungen vor. Im Anschluss an jeden Vortrag besteht die Möglichkeit einer Diskussion und Frage- & Antwort-Runde. In den einzelnen Vorträgen wird der Stand der jeweiligen Wasserstoff-Transport- und Speicheroption mit konkreten Anwendungsfällen erläutert. Dabei werden Lösungsansätze zur Überwindung von Hemmnissen in den Fokus gerückt.

Eine Panel-Diskussion mit namhaften nationalen und EU-Vertretern aus Politik, Industrie und Verbänden zum Thema "Wie können die techno-ökonomischen und regulatorischen Lücken geschlossen werden, um eine Wasserstoffwirtschaft zeitnah auszubauen?" rundet die Veranstaltung ab.

Hinweise zur Teilnahme:
Sie können an der Konferenz entweder vor Ort (Harnack-Haus in Berlin, mit vorheriger Anmeldung) teilnehmen oder ihr digital beiwohnen (https://www.wasserstoff-leitprojekte.de/transhyde-wisskon).

Termin:

30.11.2022 09:00 - 18:00

Anmeldeschluss:

29.11.2022

Veranstaltungsort:

Harnack-Haus (Hahn-Hörsaal), Ihnestrasse 16-20
14195 Berlin
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Energie, Politik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

21.11.2022

Absender:

Maike Wanders

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event73085

Anhang
attachment icon Agenda TransHyDE Wissenschaftliche Konferenz

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).