idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo

25.10.2016 - 25.10.2016 | Hamburg

VORTRAG Jens Beckert: Kapitalismus als imaginierte Zukunft

Zur Bedeutung fiktionaler Erwartungen für die Dynamik der Wirtschaft

Erster Vortrag in der Reihe "Bausteine des Kapitalismus", Oktober 2016 bis Februar 2017 im Hamburger Institut für Sozialforschung.

Eine der Kernfragen der Sozialwissenschaften besteht in der Erklärung der ungeheuren wirtschaftlichen Dynamik, die sich seit dem Beginn der Industrialisierung im späten 18. Jahrhundert entfaltet. In dem Vortrag geht es um die Konturen einer Theorie kapitalistischer Dynamik, die ihren Schwerpunkt auf die als offen wahrgenommene und mit Ungewissheit behaftete Zukunft legt. Imaginierte Zukünfte strukturieren gegenwärtiges Handeln dessen tatsächliche Ergebnisse nicht vorhersehbar sind. Anhand von Investitionsentscheidungen, Innovationsprojekten und Beispielen aus anderen Bereichen wirtschaftlichen Handelns verdeutlicht der Vortrag, welche Rolle fiktionale Erwartungen für wirtschaftliches Wachstum aber auch für wirtschaftliche Krisen spielen.

Prof. Dr. Jens Beckert, Soziologe; Geschäftsführender Direktor am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung (MPIfG)

Moderation: Dr. Aaron Sahr, Soziologe; Wissenschaftler im Hamburger Institut für Sozialforschung

Ort: Hamburger Institut für Sozialforschung, Mittelweg 36, 20148 Hamburg
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: frei

Hinweise zur Teilnahme:
Beginn: 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Eintritt frei.
Es ist keine Reservierung von Plätzen möglich.

Termin:

25.10.2016 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort:

Mittelweg 36
Raum 106, 1. Stock
20148 Hamburg
Hamburg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Politik, Recht, Wirtschaft

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

11.10.2016

Absender:

Dr. Regine Klose-Wolf

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55654

Anhang
attachment icon Banner_Vortragsreihe_BausteineKapitalismus

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).