idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo

18.05.2017 - 19.05.2017 | Brandenburg an der Haveel

Vernetzte Umweltdaten

"Vernetzte Umweltdaten" ist das Motto des diesjährigen Workshops des Arbeitskreises Umweltinformationssysteme (AK UIS) der Gesellschaft für Informatik am 18. und 19. Mai an der Technischen Hochschule Brandenburg. Dabei geht es vor allem darum, wie große Mengen verfügbarer Umweltdaten durch entsprechende Informationssysteme zusammengefasst, strukturiert und Anwendern zur Verfügung gestellt werden können.

Das Treffen richtet sich an Experten von Hochschulen, Behörden und Industrie, aus der Informatik und dem Umweltbereich.

Vorschläge für Beiträge können noch bis zum 10. März 2017 eingereicht werden.

Themen sind

- Datenerzeugung: Crowdsourcing, Fernerkundung (Copernicus-Services, Drohnen, etc.), Sensorik, Social Media

- Datenintegration und -management: Big Data, Smart Data, Cloud-Technologien, UIS in der Cloud

- Datenverteilung und -nutzung: Mobile Anwendungen, Entscheidungsunterstützung, Bürgerbeteiligung, Umweltbildung

- Gesundheit und Umwelt: Gesundheits-Apps für Profis und Patienten zur Datenerfassung, Lärmanwendungen

- Umweltgerechtigkeit: Erfahrungsberichte aus Forschung und Kommunen, Stadtentwicklung

- Visualisierung von Umweltdaten: Augmented & Virtual Reality, Tangible User Interfaces etc.

- Abfallmanagement, Biodiversität, Energieeffizienz, Energiewende, Hochwassermanagement, INSPIRE, Integriertes Wasserressourcenmanagement (IWRM), Klimawandel, Krisen- und Notfallmanagement

Hinweise zur Teilnahme:
Kostenlos

Termin:

18.05.2017 ab 10:00 - 19.05.2017 14:00

Veranstaltungsort:

Magdeburger Str. 50
Rittersaal
14770 Brandenburg an der Haveel
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Umwelt / Ökologie

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

16.02.2017

Absender:

Heide Traemann

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56832


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).