idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo

17.10.2017 - 17.10.2017 | Straßburg

5. EU Kooperationsbörse für KETs (Schlüsseltechnologien) 2018-2020 Aufrufe im Horizont 2020

Ziel dieser europäischen Kooperationsbörse ist es, die neuen Themen des NMBP Arbeitsprogramms 2018 - 2020 der Europäischen Union im Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 vorzustellen und zukünftige Kooperationen zwischen Teilnehmenden anzubahnen. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, ihre Projekte und Konzepte vorzustellen und sich mit Vertretern von Unternehmen, Hochschulen, Universitäten und anderen Einrichtungen in arrangierten, bilateralen Gesprächen auszutauschen.

Schlüsseltechnologien (Key Enabling Technologies, KETs) sind multidisziplinäre, wissens- und kapitalintensive Technologien mit Anwendungen in unterschiedlichen Sektoren und mit hohem wirtschaftlichem Potential. Zu den Schlüsseltechnologien gehören Mikro- und Nanotechnologien, fortschrittliche Werkstoffe, Biotechnologien und fortschrittliche Fertigungssysteme (NMBP, Nanotechnologies, Advanced Materials, Biotechnology, and Advanced Manufacturing and Processing).

Ziel dieser 5. EU Kooperationsbörse am 17. Oktober in Straßburg ist es, die neuen Themen des NMBP Arbeitsprogramms 2018-2020 der Europäischen Union im Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 vorzustellen und zukünftige Kooperationen zwischen Teilnehmern anzubahnen.

Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, ihre Projekte und Konzeptionen vorzustellen und sich mit Vertretern von Unternehmen, Hochschulen, Universitäten und anderen Einrichtungen in arrangierten, bilateralen Gesprächen auszutauschen.

Die Veranstaltung wird von den französischen und deutschen Nationalen Kontaktstellen und Enterprise Europe Network Grand Est - Alsace zusammen mit Europe Alsace Network und Enterprise Europe Network Rheinland-Pfalz organisiert und wird von der Steinbeis 2i GmbH unterstützt.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

17.10.2017 09:00 - 18:00

Anmeldeschluss:

29.10.2017

Veranstaltungsort:

Maison de la Région, 1 Place Adrien Zeller
67000 Straßburg
Frankreich

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Energie, Informationstechnik, Maschinenbau, Verkehr / Transport, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

28.08.2017

Absender:

Anette Mack

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58257


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).