idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo

19.09.2019 - 20.09.2019 | Berg am Starnberger See

61. Erfahrungsaustausch der Chemiker und Ingenieure des Gasfaches

Aktuelle Themen aus dem Bereich Gasversorgung und Gasanwendung

Aktuell werden zum 61. Erfahrungsaustausch der Chemiker und Ingenieure des Gasfaches folgende Vortragsthemen angesprochen:
- Rolle von Gas bei der Energiewende
- Einfluss Gasbeschaffenheit auf Gasanwendungen und Gasinfrastruktur
- Messtechnik
- LNG-Infrastruktur

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

19.09.2019 ab 09:00 - 20.09.2019 13:00

Anmeldeschluss:

09.09.2019

Veranstaltungsort:

Teilnahmegebühr: 490,00 Euro (245,00 Euro für Pensionäre/Rentner). In diesem Preis sind neben der Tagungsgebühr das Mittagessen und Rahmenprogramm (auch für eine Begleitperson) enthalten.

www-Adressen mit weiteren Informationen: www.dvgw-ebi.de
E-Mail des Ansprechpartners der Veranstaltung: klesse@dvgw-ebi.de
82335 Berg am Starnberger See
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Energie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

08.08.2019

Absender:

Annette Klesse

Abteilung:

Strategische Entwicklung und Kommunikation - Gesamtkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64347


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).