idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo

09.03.2021 - 09.03.2021 | Essen

Talk: "Dismantling a World Culture Museum"?

Dealing with the collection area "Archaeology, World Art, Applied Arts" at the Museum Folkwang, Essen

Many museums are now struggling with how to think about their previous interpretations of colonial era collections and collecting practices. This talk by Dr Nadine Engel, Curator of Nineteenth and Twentieth Century collections at the Museum Folkwang in Essen, will focus on her preliminary efforts to decolonize this museum. She is moderated by KWI International Fellow Ryan Nutting, who also works on questions of historic museum education and exhibition methodologies.

NADINE ENGEL received her PhD in 2014 from the University of Mainz with a thesis titled “Surrealism and Wunderkammer”. She joined the Museum Folkwang in June 2018 as Curator of the Nineteenth and Twentieth Century collections. In this role, she is responsible for the museum’s collection of „Archaeology, World Art, Arts & Craft“. She is the author of Resonance Chamber. Museum Folkwang and the Beginning of Hans Heinrich Thyssen-Bornemisza’s German Expressionist Collection and has organized exhibitions at the museum including the series “Bauhaus am Folkwang”, the presentation of ceramics by Young-Jae Lee in 2019, as well as two centenary exhibitions planned for 2022, for which she is currently conducting research on the core parts of the collection.

SPEAKER
Nadine Engel, Museum Folkwang

MODERATOR
Ryan Nutting, KWI International Fellow

ORGANIZER
Organized by the Institute for Advanced Study in the Humanities (KWI)

Hinweise zur Teilnahme:
Participation online via ZOOM. Please register via presse@kwi-nrw.de until March 8th, 2021.

Termin:

09.03.2021 18:00 - 19:30

Anmeldeschluss:

08.03.2021

Veranstaltungsort:

Goethestr. 31
45128 Essen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Kulturwissenschaften, Kunst / Design, Philosophie / Ethik, Politik

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

10.02.2021

Absender:

Helena Rose

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67914


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).