idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo

07.07.2021 - 07.07.2021 | Remagen

Online-Vortrag "Geopolitische Aspekte der Staaten Georgien, Aserbaidschan und Armenien"

Zoom-Vortrag des Experten Dr. Mikheil Sarjveladze im Rahmen der Seminarveranstaltung Modul B 52 Wirtschafts- und Kulturräume im südlichen Kaukasus ( Prof. Magdalena Stülb und Dr. Gabriele Wolff, Hochschule Koblenz)

Dr. Mikheil Sarjveladze, der bis 2020 in der georgischen Botschaft in Deutschland tätig war, stellt eine aktuelle Analyse der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts für diese Staaten vor. Der Referent ist ein ausgewiesener Kenner der Region und verfügt über ein breites Wissen, das unabhängig von nationalen Sichtweisen die vielfältigen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Verflechtungen dieser kaukasischen Länder beleuchtet.

Hinweise zur Teilnahme:
Online-Veranstaltung via Zoom (Meeting-Link)

Termin:

07.07.2021 11:45 - 13:15

Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung
Remagen
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geowissenschaften, Politik

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

29.06.2021

Absender:

Sarah Stein

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69140


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).