idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo

11.11.2021 - 11.11.2021 | Online

Verleihung: »Zeitgeschichte digital«-Preis 2021

Der Verein der Freunde und Förderer des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam e.V. verleiht zum fünften Mal den »Zeitgeschichte digital«-Preis. Der Preis ist benannt nach dem Dachportal Zeitgeschichte digital, einer Internet-Plattform des ZZF Potsdam, die unter anderem die vier am Institut entwickelten und redaktionell betreuten Online-Portale Docupedia-Zeitgeschichte, Visual History, zeitgeschichte | online und die Zeithistorische Forschungen vernetzt.

Auf diesen vier Portalen erscheinen jährlich über 150 neue Beiträge. Die Redaktionen haben aus den Veröffentlichungen des vergangenen Jahres eine Vorauswahl von zwölf Beiträgen getroffen. Eine von den Redaktionen unabhängige Jury entscheidet über die Auszeichnung. 2021 wird zudem erstmals ein Sonderpreis verliehen.

Mit der Preisstiftung möchte der Förderverein dem wissenschaftlichen Publizieren im Internet verstärkte Anerkennung verschaffen. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert und wird seit 2017 jährlich verliehen. Einen Rückblick auf die bisherigen Preisverleihungen finden Sie hier: https://zzf-potsdam.de/de/institut/foerderverein/archiv-zeitgeschichte-digital-p...

Programm:

Begrüßung:
Frank Bösch (Direktor des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam, ZZF)
Martin Gorholt (Vorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer des ZZF Potsdam)

Preisverleihung »Zeitgeschichte digital«-Preis 2021
Bekanntgabe der ausgezeichneten Texte

Laudator*innen: Annette Schuhmann (ZZF Potsdam), Jutta Braun (ZZF Potsdam), Peter Ulrich Weiß (LAkD Brandenburg)

Ausstellungseröffnung »Postsowjetische Lebenswelten«
im ZZF Potsdam (Bibliothek, Am Neuen Markt 9d)
Einführung: Jan C. Behrends (ZZF Potsdam)

Vorstellung der Online-Publikationsplattform »zdbooks«
Präsentation: Christine Bartlitz, Christoph Classen, Achim Saupe (ZZF Potsdam)

Preisverleihung »Sonderpreis Zeitgeschichte digital« 2021 an Rüdiger Hohls (Humboldt-Universität zu Berlin)
Laudator: Jürgen Danyel (ZZF Potsdam)

Digitalität und Geschichte
Abschlussrunde mit der/dem Preisträger/in 2021,
Rüdiger Hohls (Humboldt-Universität zu Berlin) und
Dagmar Hovestädt (Bundesarchiv/Stasi-Unterlagen-Archiv)

+++++++++

Die zwölf nominierten Beiträge für den Zeitgeschichte-digital-Preis 2021
In alphabetischer Reihenfolge:

Monika Dommann, Mit dem Fließband zum Fortschritt? »M.T.C.«: Sigfried Giedions visuelle Historiographie der Mechanisierung in den USA, in: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History, Online-Ausgabe, 17 (2020), H. 1, DOI: https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1762, Druckausgabe: S. 190-200.

Fernando Esposito, Beflügelte Bilderfahrzeuge für und wider Krieg und Faschismus, in: Visual History, 18.05.20, DOI: https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1757.

Levke Harders, Historische Biografieforschung, Version: 1.0, in: Docupedia-Zeitgeschichte, 31.10.2020, DOI: http://dx.doi.org/10.14765/zzf.dok-2014.

Michael Homberg, Computerliebe. Die Anfänge der elektronischen Partnervermittlung in den USA und in Westeuropa, in: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History, Online-Ausgabe, 17 (2020), H. 1, DOI: https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1771, Druckausgabe: S. 36-62.

Marian Kulig, Plakate im „Ruhrkampf“ 1923. Die Darstellung des passiven Widerstands, in: Visual History, 02.06.2020, DOI: https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1775.

Eugen Pfister/Tobias Winnerling, Digitale Spiele, Version: 1.0, in: Docupedia-Zeitgeschichte, 10.1.2020, DOI: http://dx.doi.org/10.14765/zzf.dok-1718.

Eva Pluhařová-Grigienė, Ästhetisierung, in: Visual History, 14.09.2020, DOI: https://doi.org/10.14765/zzf.dok-1926.

Ellen Pupeter, Eine Frage der Glaubwürdigkeit? Postkoloniale Restitution und DDR-Kulturpolitik in den 1970er und 1980er Jahren, in: zeitgeschichte | online, 18. März 2020
https://zeitgeschichte-online.de/themen/eine-frage-der-glaubwuerdigkeit

Magdalena Saryusz-Wolska, Mikroben in Ruinen. Infektionskrankheiten und Epidemien in der Nachkriegszeit, in: zeitgeschichte | online, 6.4.2020
https://zeitgeschichte-online.de/kommentar/mikroben-ruinen

Cora Schmidt-Ott, Der bedrohte »Westen«. Samuel P. Huntingtons »The Clash of Civilizations and the Remaking of World Order« (1996), in: Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History, Online-Ausgabe, 17 (2020), H. 3, DOI: https://doi.org/10.14765/zzf.dok-2102, Druckausgabe: S. 611-622.

Tilmann Siebeneichner, We are all astronauts? Zur conditio humana in Zeiten der Corona-Krise, in: zeitgeschichte | online, 9. April 2020
https://zeitgeschichte-online.de/editorial/we-are-all-astronauts

Sabine Stach, Geschichtstourismus, Version: 1.0, in: Docupedia-Zeitgeschichte, 10.07.2020, DOI: http://dx.doi.org/10.14765/zzf.dok-1799.

Hinweise zur Teilnahme:
Aufgrund der beschränkten Plätze vor Ort, können leider nur wenige Gäste in Präsenz an der Veranstaltung teilnehmen.
Wir freuen uns, wenn Sie bei unserer Veranstaltung live via Zoom dabei sind. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Link zum Zoom-Webinar:

https://us06web.zoom.us/j/87403525777?pwd=Zk1ZNkNxVURDY1N6OWpYaENYT0VhQT09
Kenncode: 634817

Termin:

11.11.2021 18:00 - 20:15

Veranstaltungsort:

Online
Online
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Medien- und Kommunikationswissenschaften

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

01.11.2021

Absender:

Marion Schlöttke

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event70092


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).