idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo

27.06.2022 - 28.06.2022 | Bonn

Erwachsenenbildung als Beruf – neue Anforderungen, Arbeitsbedingungen und Fortbildungsmöglichkeiten

Das „DIE-Forum Weiterbildung 2022“ stellt das berufsbegleitende Lernen der Lehrenden in den Mittelpunkt Denn das Berufsfeld der Erwachsenenbildung hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Spätestens seit der disruptiven Umstellung auf digital gestützte Formate im Zuge der Coronapandemie haben sich die Anforderungen an Lehrkräfte erheblich weiterentwickelt.

Mit welchen neuen Anforderungen sehen sich Lehrende konfrontiert? Wo und wie können sie entsprechende Kompetenzen erwerben? Welche Wege schlagen Anbieter von Train-the-Trainer-Fortbildungen aktuell ein? Und wie sind die politischen Rahmenbedingungen? Das DIE lädt Lehrende, Fortbildungsanbieter und alle interessierten Weiterbildungsexpertinnen und -experten herzlich ein, gemeinsam Antworten auf diese Fragen zu finden.

Die Kompetenzen von Lehrenden sind der Schlüssel für erfolgreiches Lernen. In den letzten zwei Jahren wurden besonders Digitalkompetenzen nachgefragt, damit Bildungsangebote im digitalen Raum fortgeführt werden konnten. Und im Zuge der Ausweitung der Integrationskurse seit 2015 vermitteln Lehrkräfte, die Deutsch als Zweitsprache (DaZ) unterrichten, nicht nur gute Deutschkenntnisse, sondern schaffen auch die Voraussetzungen für gesellschaftliche Teilhabe. Damit dies gelingt, bedarf es umfassender pädagogischer Kompetenzen.

Entsprechend dieser veränderten Anforderungen haben sich für Lehrende zahlreiche neue Möglichkeiten etabliert, ihre Professionalität individuell weiterzuentwickeln. Sie reichen von kurzfristiger Nachqualifizierung über grundständige pädagogische Qualifizierungen bis hin zum selbstgesteuerten Lernen über digitale Plattformen. Auch die Anbieter von Fortbildungen haben auf die veränderte Nachfrage reagiert und neue Lernangebote für das Weiterbildungspersonal geschaffen. Die Anbieter gewinnen aktuell auch im Kontext der Nationalen Bildungsplattform an Potenzial, soll es doch möglich werden, als Lehrende/r in hybriden Settings an Fortbildungen teilzunehmen, die über verschiedene Plattformen hinweg angeboten werden. In drei Workshops fokussieren wir uns auf die Professionalisierung von Lehrkräften in der (sprachlichen) Grundbildung, die digitalen Kompetenzen Lehrender und aktuelle Konzepte der Fortbildung.

Das Forum dient auch als Get-together und Standortbestimmung für Anbieter von Fortbildungen für das Weiterbildungspersonal.

Hinweise zur Teilnahme:
Das DIE-Forum findet am 27. und 28. Juni im Bonner Universitätsclub statt. Die Teilnahmegebühren betragen 140,- Euro.

Termin:

27.06.2022 ab 13:00 - 28.06.2022 14:00

Anmeldeschluss:

10.06.2022

Veranstaltungsort:

Universitätsclub Bonn
Konviktstr.9
53113 Bonn
www.uniclub-bonn.de
53113 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Pädagogik / Bildung

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

07.03.2022

Absender:

Beate Beyer-Paulick

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event70948

Anhang
attachment icon DIE-Forum Weiterbildung 2022

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).