idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Bild zu: Laboratory Mass Measurement deepens Insight into Neutron Star Crusts


Structure of a neutron star (top left) and a depth profile of the isotope content of the outer crust (right). In bold print the nuclides are indicated whose masses have been determined experimentally. The changes in the crust structure as a consequence of the mass measurement of zinc-82 are indicated in red. Bottom left: Schematic drawing of the main components of the precision mass spectrometer ISOLTRAP as well as a resonance curve from which the mass of the zinc-82 nuclide has been determined.
Structure of a neutron star (top left) and a depth profile of the isotope content of the outer crust (right). In bold print the nuclides are indicated whose masses have been determined experimentally. The changes in the crust structure as a consequence of the mass measurement of zinc-82 are indicated in red. Bottom left: Schematic drawing of the main components of the precision mass spectrometer ISOLTRAP as well as a resonance curve from which the mass of the zinc-82 nuclide has been determined.

Grafik: Robert Wolf Universität Greifswald Photographs and figures can be downloaded free of charge for editorial use in the context of this press release. The author has to be indicated. Download

(54 KB, 504 x 610 Punkte)

Hinweis zur Verwendung von Bildmaterial: Die Verwendung des Bildmaterials zur Pressemitteilung ist bei Nennung der Quelle vergütungsfrei gestattet. Das Bildmaterial darf nur in Zusammenhang mit dem Inhalt dieser Pressemitteilung verwendet werden. Falls Sie das Bild in höherer Auflösung benötigen oder Rückfragen zur Weiterverwendung haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Pressestelle, die es veröffentlicht hat.

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).