Feinstaub: Hintergrundpapier des Umweltbundesamtes im Internet

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
01.04.2005 07:20

Feinstaub: Hintergrundpapier des Umweltbundesamtes im Internet

Jana Schmidt Pressestelle
Umweltbundesamt (UBA)

    Der neue, in der Europäischen Union geltende Grenzwert für den Feinstaub (PM10)-Tagesmittelwert von 50 Mikrogramm pro Kubikmeter (µg/m³) wird in diesem Jahr in mehreren deutschen Großstädten an mehr als den zulässigen 35 Tagen überschritten werden. Die zuständigen Behörden sind nun verpflichtet - unter Berücksichtigung der jeweiligen örtlichen Feinstaubquellen - Maßnahmen zu ergreifen, um die gesundheitsschädigende Feinstaubbelastung zu begrenzen.

    Die wichtigsten Informationen zum Thema Feinstaub hat das UBA in einem Hintergrundpapier zum Thema Feinstaub zusammengefasst: Was ist Feinstaub? Wo kommt er her? Wie wirkt Feinstaub auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt? Welche Maßnahmen können zur Verringerung der Belastung ergriffen werden? Diese und weitere Fragen werden beantwortet.
    Das Hintergrundpapier ist im Internet unter der Adresse http://www.umweltbundesamt.de/uba-info-presse/hintergrund/feinstaub.pdf verfügbar.
    Berlin, den 31.03.2005


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Biologie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Meer / Klima, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport
    überregional
    Forschungsergebnisse, Wissenschaftliche Publikationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay