idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
06.07.2005 17:18

Neuer berufsbegleitender Studiengang "Projektmanagement"

Waltraud Riess Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

    Ab Wintersemester bietet die Magdeburger Universität eine zweisemestrige Ausbildung zum Projektmanager an. Der Studiengang "Projektmanagement" zielt darauf, neben dem Erwerb von Handlungskompetenz besonders auch Sozialkompetenz mit den zukünftigen Projektmanagern zu trainieren. Die Kursteilnehmer arbeiten interdisziplinär in kleinen Gruppen. Im Zertifikatskurs werden neben den Theorien und Methoden bereits auch erste Handlungskompetenzen erworben.

    Der Kurs wird mittels der blended learning Methode durchgeführt. Blended Learning ist die optimale Kombination von eLearning und klassischen Präsenzveranstaltungen, so dass die Teilnehmer nicht orts- und zeitgebunden sind. Diese Methode stellt für die im Berufsleben stehenden Studierenden einen großen Vorteil dar. In regelmäßigen Präsenzveranstaltungen werden die Trainingsmaßnahmen zur Sozialkompetenz angeboten.

    Der Studienplan ist darauf ausgerichtet, den Teilnehmern Kompetenzen im Bereich der professionellen Projektplanung und -durchführung zu vermitteln und sie für Positionen an Schnittstellen vorzubereiten. Mögliche berufliche Tätigkeitsfelder sind u. a. Projektmanagement, -leitung und -koordinierung in Unternehmen und Organisationen.

    Bewerbungen werden ab sofort bis 15. September 2005 entgegen genommen.
    Ein Formular zur Aufnahme des Studiums sowie weitere Informationen erhalten Sie unter www.projektprofi.org oder direkt beim Projekt PROFI-Team telefonisch unter Tel.: 0391 67-16776 oder per Mail unter info@projektprofi.org


    Weitere Informationen:

    http://www.projektprofi.org


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik / Bildung
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).