idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
08.12.2005 12:15

vdbiol gratuliert den "Orten der Ideen" aus den Biowissenschaften

Dr. Georg Kääb Geschäftsführung / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verband Deutscher Biologen und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften e.V.

    Am 5. Dezember wurden die 365 "Orte der Ideen" benannt, die im nächsten Jahr der Fußball-WM in Deutschland in einer täglichen Aktion der deutschen Wirtschaft die Innovationsfähigkeit und - kraft des Landes nach außen präsentieren sollen - und nun auch dürfen. Darunter finden sich auch einige Firmen der Biotechnologie und Biomedizin.

    Über 1200 Anmeldungen waren bei der beauftragten Agentur des Wettbewerbes "365 Orte der Ideen" als einem der 5 Kernprojekte der Aktion "Land der Ideen" eingegangen aus denen nun 365 ausgewählt wurden.
    Unter den gut 80 ausgewählten Unternehmen (die am jeweiligen Datum etwa eine Besichtigung oder sonstige Spezialveranstaltungen anbieten) befinden sich einige aus dem Bereich LifeSciences, von recht jungen Unternehmen der Biotechnologie und Biomedizin bis hin zu "alten Hasen" der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.

    Der Verband deutscher Biologen gratuliert insbesondere den jüngeren LifeScience Unternehmen berlinheart, febit, Morphosys und rent-a-scientist für die Gelgenheit sich und damit diese Branche in der Weltöffentlichkeit attraktiv präsentieren zu können.
    Besonders freut uns, dass auch das innovative Schüler-Experimentierlabor X-Lab in Göttingen einen Kalendertag für sich ergattern konnte.

    Alles Weitere zu dieser Aktion, die Verantworlichen und Projektpartner finden Sie auf der angegebenen Homepage.

    Für den vdbiol:

    Dr. Georg Kääb
    München


    Weitere Informationen:

    http://www.land-der-ideen.de alles zu diesere Aktion
    http://www.land-der-ideen.de/downloads/press/051205_Fakten_Orte-Bundeslaender.pd... alle ausgewählten Orte
    http://www.land-der-ideen.de/downloads/press/051201_Fakten_Projekt.pdf alles zum Ablauf der Auswahl der "Orte"


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Biologie, Chemie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Informationstechnik, Medizin
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Forschungs- / Wissenstransfer
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).