21 Sportwissenschaftliche Fachtungen der dvs im Jahr 2000

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
15.12.1999 19:45

21 Sportwissenschaftliche Fachtungen der dvs im Jahr 2000

Frederik Borkenhagen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft

    Die Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) kündigt in Ihrem soeben erschienen Veranstaltungsprogramm 21 Fachtagungen zu allen Bereichen des Sports und der Sportwissenschaft an

    Mit 21 Fachveranstaltungen zu unterschiedlichen Gebieten des Sports und der Sportwissenschaft legt die Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) auch im kommenden Jahr wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm vor.
    Die Themen der Tagungen reichen dabei von Ausbildungsfragen, über die Fragen des Trainings im Schulsport und der Sportspielvermittlung bis hin zu Aspekten der Qualitätssicherung im Gesundheitssport. Auch werden wieder mehrere Veranstaltungen speziell zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses angeboten.
    Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Olympiajahr 2000 auf Tagungen, die Fragen des Spitzensports thematisieren. Zu diesen Tagungen, deren Durchführung auch vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp, Köln) unterstützt wird, zählen z.B. die Symposien der Sektion Sportphilosophie ("Masse - Wettkampf - Sport", 25.-27.5. in Berlin), der Sektion Sportsoziologie ("Spitzensport - Chancen und Probleme", 29.6.-2.7. in Tübingen) sowie das interdisziplinäre Symposium "Talent im Sport", das direkt vor den Spielen in Sydney vom 7.-9.9. in Potsdam stattfindet. Einen speziellen Aspekt beleuchtet in diesem Zusammenhang die dvs-Kommission Frauenforschung: Ihre Tagung vom 11.-14.10. in Berlin widmet sich der Thematik "Frauen im Hochleistungssport".
    Zu allen Tagungen sind Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich willkommen.
    Das dvs-Veranstaltungsprogramm 2000 kann bei der dvs-Geschäftsstelle, Postfach 73 02 29, D-22122 Hamburg, Tel.: (040) 67 94 12 12, Fax: (040) 67 94 12 13, eMail: dvs.Hamburg@t-online.de, kostenlos abgefordert werden.
    Zu Beginn des neuen Jahres werden die Tagungsankündigungen auch auf der dvs-Homepage im Internet unter http://www.tu-darmstadt.de/dvs verfügbar sein und dort regelmäßig aktualisiert.


    Weitere Informationen:

    http://www.tu-darmstadt.de/dvs


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Sportwissenschaft
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Wissenschaftliche Tagungen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay