Täglich Nachrichten auf TIDE 96.0 - Hamburger Stadtsender kooperiert mit NDR 90,3

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project



Teilen: 
24.07.2006 09:19

Täglich Nachrichten auf TIDE 96.0 - Hamburger Stadtsender kooperiert mit NDR 90,3

Hendrike Schmietendorf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hamburg Media School

    Ab sofort können sich die Hamburger bei TIDE 96.0 auch über das aktuelle Tagesgeschehen, Wetter und Verkehr informieren. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Norddeutschen Rundfunk strahlt der Hamburger Stadtsender TIDE zweimal täglich die Nachrichten von NDR 90,3 aus.

    Ab dem 26. Juli 2006 erweitert TIDE 96.0 sein laufendes Vormittagsprogramm mit zwei Nachrichtenblocks von NDR 90,3: Täglich um 7:00 Uhr und um 12:00 Uhr strahlt TIDE nun die Nachrichten, Verkehrshinweise und die Wettervorhersagen seines Kooperationspartners aus. "Wir freuen uns sehr, die Nachrichten von NDR 90,3 ausstrahlen zu können. Der Sender informiert nicht nur umfassend und kompetent, sondern vor allem glaubwürdig über alle Hamburgthemen. Diese lokale Ausrichtung ist einmalig und passt ideal in das Radioprogramm von TIDE 96.0", sagt Carsten Meincke, Chefredakteur und Geschäftsführer von TIDE 96,0. Auch NDR 90,3 freut sich über die neue Kooperation: "Schließlich konnte NDR 90,3 bei der jüngsten Media Analyse seine Reichweite auf 21,9 % (Mo.-Fr.) ausbauen", sagt Maria von Welser, Direktorin des NDR Landesfunkhauses Hamburg.

    Die Sendungsmacher von TIDE aktuell sind ebenfalls begeistert. Seit Anfang des Jahres unterhält ein Team aus jungen Radiopraktikanten die Zuhörer täglich von 7:00 bis 8.00 auf TIDE 96.0 mit Infos aus der Stadt, Veranstaltungs- und Ausflugstipps und einer täglichen guten Nachricht. Als Bürger- und Ausbildungskanal hat TIDE diese Radiosendung ins Leben gerufen, damit sich Praktikanten aktiv an der Gestaltung des Programms beteiligen können. Unter der Anleitung eines erfahrenden Redakteurs lernen die Jungredakteure alle Schritte: Themenrecherche, Verfassen von Texten, Einsprechen von Beiträgen und Moderation der Sendung. "Durch die Kooperation mit dem Norddeutschen Rundfunk ist die Morgenschiene auf TIDE 96.0 noch vielseitiger und attraktiver für die Hamburger geworden", so Meincke.

    Täglich NDR 90,3 Nachrichten auf TIDE 96.0: Um 7:00 Uhr und um 12:00 Uhr auf UKW 96,0 MHz und im Kabel auf 95,45 MHz.


    Weitere Informationen:

    http://www.tidenet.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Gesellschaft, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Sprache / Literatur
    regional
    Organisatorisches
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay