idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
04.12.2006 11:59

HdM-Studenten gewinnen Deutschen Rockpreis mit Stuttgarter Band "Submarien"

Kerstin Lauer Pressesprecherin
Hochschule der Medien Stuttgart

    Jens Schmelzle und Adrian Thoma eingeschrieben im Studiengang Audiovisuelle Medien der Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart, gewannen mit ihrer Rock-Band Submarien am 26. November den Deutschen Rockpreis 2006 in Duisburg.

    Mit viel Emotion rockten sich Johnny Park, Heiko Peter, Jens Schmelzle und Adrian Thoma mit Sängerin Barbara Padron Hernandez auf das Siegertreppchen. Die Musik der Stuttgarter Newcomer zeichnete sich vor allem durch ihre Emotionalität aus.

    Der Deutsche Pop- und Rockpreis wird jedes Jahr vom Deutschen Rock & Pop Musikverband (DRMV) vergeben. Er gilt als der bedeutendste Newcomerpreis in Deutschland. Über 800 Bands und Musiker haben sich dieses Jahr beworben. Der Preis hat bereits Branchengrößen wie Juli, Pur oder Yvonne Catterfeld entscheidende Impulse für ihre Karrieren gegeben.

    Die HdM-Studenten Adrian Thoma und Jens Schmelzle verstärken auch die HdM-Band, die Band von Studierenden, Mitarbeitern und Professoren der Hochschule der Medien, die jedes Semester bei der MediaNight und beim Kükenfest auftritt. Jens Schmelzle war auch an der Studioproduktion "Living the game" beteiligt, die HdM-Studenten anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer erstellt haben. Der studentische WM-Song lief unter anderem als TV-Trailer beim SWR, der ARD-Sportschau sowie bei der Eröffnungsfeier des Gottlieb-Daimler-Stadions. Die Kubanerin Barbara Padron Hernandez ist ebenfalls keine Unbekannte an der HdM. Sie stellte im Rahmen der HdM-Galerie großformatige, farbige Computer-Scribbles aus. Als Musikerin hatte sie schon mit verschiedenen Songs Erfolge in den deutschen Charts ("Fotonovela", "Tocame").

    Submarien war 2006 bereits mehrmals erfolgreich: Beim Plug-In Festival in Berlin schaffte es die Band ins Finale, beim Newcomerfestival in St. Leonard (Österreich) kam sie auf Platz zwei und den MARS Contest in Stuttgart gewann sie.

    Der Text der Pressemitteilung steht auch unter www.hdm-stuttgart.de zur Verfügung.


    Kontakt:
    Adrian Thoma / Jens Schmelzle
    Telefon 0711 389 29 28
    E-Mail: adrian@submarien.com; jens@submarien.com

    Musiklink:
    http://www.submarien.de/infos/stars.mp3


    Weitere Informationen:

    http://www.submarien.de
    http://www.drmv.de
    http://www.hdm-stuttgart.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Kunst / Design, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Musik / Theater
    überregional
    Organisatorisches, Personalia
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay