idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
23.03.2000 11:34

Fachbereichspreis übergeben: Diplomarbeit des Jahres 1999 zum Patent angemeldet

Annette Leucke Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Fachhochschule Jena

    Mario Gerlach wird heute für seine Diplomarbeit mit dem Fachbereichspreis Physikalische Technik der Fachhochschule Jena ausgezeichnet.
    Der Fachbereichsrat würdigt damit die überzeugende Leistung des jungen Diplomingenieurs, der inzwischen bei Carl Zeiss Jena tätig ist.
    In seiner Diplomarbeit beschäftigte sich Mario Gerlach mit "Aufbau und Modellierung neuer Resonatoranordnungen für einen Nd:YAG Scheibenlaser höchster Strahlenqualität". Im Ergebnis der in der Firma Jenoptik L.O.S. GmbH angefertigten Diplomarbeit des Fachhochschulstudenten ist der Prototyp eines kontinuierlich strahlenden Lasers mit hoher Ausgangs-leistung und phantastischem Strahlprofil entstanden. Damit wird eine neue Qualität in der Laseranwendung erreicht. Das ist internationale Spitzen-klasse, so dass sich das von Mario Gerlach entwickelte Resonatorprinzip inzwischen in der Patentanmeldung befindet.
    Die Arbeit von Mario Gerlach ist nur ein Beispiel, wie Absolventen der Fachhochschule Jena durch ihre Forschungsarbeit in innovativen Firmen der Region zur Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Jena und Umgebung beitragen.


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Elektrotechnik, Energie, Wirtschaft
    überregional
    Forschungsergebnisse, Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).