idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
30.05.2007 11:25

Informationsveranstaltung: Aktuelle Entwicklungen im Bereich "Optische Strahlung"

Jörg Feldmann Pressestelle
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

    Laser erobern kontinuierlich Bereiche des Alltags. Immer leistungsfähigere Leuchtdioden (LED) finden vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Doch auch im Bereich der natürlichen ultravioletten Strahlung (UV-Strahlung) hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) neue Erkenntnisse gewonnen. Einen Überblick verschafft die Informationsveranstaltung" Optische Strahlung - Aktuelle Entwicklungen in Forschung und Regelsetzung". Sie findet am 12. Juni 2007 zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr in der DASA in Dortmund statt.

    Dabei stellt die Veranstaltung erste Erkenntnisse zur nationalen Umsetzung der EU-Richtlinie "Künstliche optische Strahlung" vor. Zudem informiert sie über gegenwärtigen Stand zur Normung von LEDs und präsentiert Ergebnisse aktueller Forschungsprojekte der BAuA. Dazu gehören personendosimetrische UV-Messungen, die Blendung durch optische Strahlungsquellen sowie persönliche Schutzausrüstung für handgeführte Laser zur Materialbearbeitung.

    Die Informationsveranstaltung "Optische Strahlung" richtet sich an Aufsichtspersonen der Berufsgenossenschaften, Ländervertreter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsingenieure, Betriebsärzte, Wissenschaftler, Arbeitnehmervertretungen sowie Vertreter der Berufsgenossenschaften.

    Die Tagungsgebühr beträgt 30 Euro, die an der Tageskasse zu entrichten sind (ab 8.30 Uhr). Die Gebühr schließt Tagungsband, Mittagessen und Pausengetränke ein. Das gesamte Programm sowie ein Anmeldungsformular befinden sich unter http://www.baua.de/term auf der BAuA-Homepage. Weitere Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 0231 9071 2441 oder per E-Mail finke.karina@baua.bund.de.


    Weitere Informationen:

    http://www.baua.de/nn_5568/sid_010766C060AC9F7FBE87A2200A793AED/nsc_true/de/Aktu... Link zum Programm


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Elektrotechnik, Energie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Politik, Recht
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Forschungs- / Wissenstransfer
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).