idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
04.09.2007 10:56

Erwachsenenpädagogik als Zusatzstudium an der Hochschule für Philosophie

Maria Zwirner Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule für Philosophie München

    Die Hochschule für Philosophie in München bietet als Ergänzung eines abgeschlossenen Erststudiums eine kompakte Einführung in Theorie und Praxis von Erwachsenenbildung und betrieblicher Weiterbildung als Zusatzstudium an. Es fördert in einem zwei-, höchstens dreisemestrigen Zyklus die Kompetenz für eine haupt- oder nebenberufliche Tätigkeit in etablierten und neuen Berufsfeldern der Erwachsenenbildung. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium.

    Das Zusatzstudium erweitert mit seinen drei Studienbereichen vorhandene fachliche Kompetenzen der Studierenden und ermöglicht eine praxisorientierte Weiterbildung.
    Die philosophische Fundierung befähigt im Sinne einer vertieften Allgemeinbildung, sich mit den geistigen Strömungen unserer Zeit auseinanderzusetzen, ihre wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Grundpositionen zu benennen und mit den Mitteln vernunftgeleiteter Argumentation zu klären.
    Die erwachsenenpädagogischen Studienanteile dienen dem Erwerb von Grundwissen über das Praxisfeld Erwachsenenbildung und entsprechender erziehungswissenschaftlicher Theorien. Praxisorientiert ist die dritte Studieneinheit. Exemplarisch bietet sie ausreichend Gelegenheit, erwachsenenpädagogische Lehr- und Lernmethoden anzuwenden und zu reflektieren, ebenso Konzepte der Beratung, der Organisation und finanziellen Steuerung von Weiterbildungseinrichtungen sowie ihrer Evaluation und Qualitätssicherung. Freiwillige Praktika in einer Einrichtung der Erwachsenenbildung werden ermöglicht. Das Vorlesungsverzeichnis ist als PDF-Datei erhältlich unter: http://www.hfph.mwn.de/studium/vorlesungsverzeichnis/.

    Das auf einem Credit-System (entsprechend dem European Credit System - ECTS) basierende Studium ist so angelegt, dass es berufsbegleitend absolviert werden kann. Um die Qualität und Aktualität dieses Weiterbildungsangebots zu sichern, wird ein Semesterbeitrag von € 500.-- erhoben (zusätzlich zur Verwaltungsgebühr von € 50.--).

    Termin für die Einschreibung: 27.09.-11.10.2007

    Die Hochschule für Philosophie gewährleistet seit über 35 Jahren eine fundierte Ausbildung in allen Disziplinen der Philosophie - Logik, Wissenschaftstheorie, Erkenntnislehre, Sprachphilosophie, Metaphysik, Philosophische Anthropologie, Religionsphilosophie und Natürliche Gotteslehre, Naturphilosophie und Ethik - und die anderen Wissenschaften betreffenden philosophischen Fragen.
    Träger der Hochschule für Philosophie ist die Deutsche Provinz der Jesuiten http://www.jesuiten.org.

    Kontakt:
    Prof. Dr. Rüdiger Funiok SJ
    Institut für Kommunikationswissenschaft und Erwachsenenpädagogik
    an der Hochschule für Philosophie
    Kaulbachstr. 22a
    80539 München
    Tel. 089/2386-2400


    Weitere Informationen:

    http://www.hfph.mwn.de/ike.html


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Gesellschaft, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Pädagogik / Bildung, Philosophie / Ethik, Religion, Wirtschaft
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).