Studiengang Fachübersetzen: Zulassung entrümpelt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona


Teilen: 
21.08.1997 00:00

Studiengang Fachübersetzen: Zulassung entrümpelt

Dr. Iris Klaßen Pressestelle
Universität Hildesheim

    Studiengang Fachuebersetzen: Zulassung entrümpelt

    Fuer den Diplomstudiengang Fachuebersetzen an der Universitaet Hildesheim mit seinen attraktiven Ergaenzungsfaechern werden Bewerbung und Zulassung von buerokratischen Huerden befreit. Bis zum 15. Oktober 1997 bewirbt man sich noch fuer das Wintersemester 1997/98. Es genuegen eine formlosee Bewerbung, der Lebenslauf und die beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses.

    Es ist die Verbindung zwischen Sprache und Technik, die diesen Studiengang so interessant macht. Marktanalysen zeigen, dass es einen erheblichen Bedarf an Uebersetzern gibt, die von dem Sachgebiet, von dem der Text handelt, etwas verstehen. Erst dann entsteht eine auftragsgerechte Uebersetzung.

    Wie diese Zusammenfuehrung von Sach- und Sprachkenntnissen vor sich geht, welche Sprachen und Ergaenzungsfaecher man waehlen kann und alles andere Wissenswerte zu diesem Studiengang erfahren Interessenten durch:

    Universitaet Hildesheim Institut fuer Angewandte Sprachwissenschaft Marienburger Platz 22 31141 Hildesheim Tel. 05121-883301 Fax: 05121-83644 E-Mail: uyulgan@fuet.uni-hildesheim.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Elektrotechnik, Energie, Maschinenbau
    überregional
    Es wurden keine Arten angegeben
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay