idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
17.09.2008 10:15

Noch Studienplätze für Berufe mit Zukunft frei

Detlef Bremkens Dez. 3 KIT Kommunikation, Innovation, Transfer
Hochschule Bochum

    Hochschule Bochum erweitert Studienplatzangebote

    Die Hochschulen in Deutschland stehen vor großen Herausforderungen. Die Zahl der Studienberechtigten wird sich bis 2020 deutlich erhöhen. Auch die Hochschule Bochum (früher Fachhochschule Bochum) will darum ihre Studienplatzkapazitäten erhöhen. Bereits jetzt bietet sie die Möglichkeit, sich noch für die Fächer Maschinenbau, Mechatronik, Vermessung, Elektrotechnik, Informatik und Geoinformatik zum Wintersemester 2008/09 zu bewerben und einzuschreiben.

    Wie gefragt insbesondere Ingenieure auf dem Arbeitsmarkt auf Jahrzehnte hinaus sein werden, ist landauf, landab Thema zahlreicher Diskussionen. Das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in Köln spricht zum Beispiel von allein 36.000 nicht besetzten Maschinenbau-Ingenieurstellen in diesem Jahr. Besonders Unternehmen in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bayern suchen händeringend nach klugen Köpfen; zwei Drittel der offenen Ingenieurjobs seien in diesen Bundesländern zu finden, weiß das IW . Anspruchsvolle Hightech-Berufe, wie es auch Vermessungs- und Geoinformatik-Ingenieure sind, sichern nach allgemeiner Einschätzung einen Großteil des Erfolgs der deutschen Wirtschaft.

    Die Hochschule Bochum will aber mehr tun als nur weitere Studienplätze anzubieten. Ein besonderes Anliegen ist ihr die Förderung von Frauen, nicht zuletzt auch in Ingenieurberufen. Außerdem tut sie viel, um Studentinnen und Studenten mit Kindern und Familie, das Studieren zu erleichtern: so bekommen Studierende mit Kindern 70 % Ermäßigung bei Studienbeiträgen, die Hochschule bietet in Ferienzeiten eine Kinderbetreuung an und sorgt für Unterstützung bei der Suche für eine Kinderbetreuung oder etwa, wenn Angehörige hilfs- und pflegebedürftig sind.

    Wer sich noch für einen Studienplatz zum kommenden Wintersemester bewerben möchte, kann sich auf den Internetseiten der Hochschule informieren.


    Weitere Informationen:

    http://www.hochschule-bochum.de/bewerben
    http://www.iwkoeln.de/Informationen/AllgemeineInfodienste/iwd/Archiv/2008/2Quart... - Meldung des IW Köln zum Ingenieurmangel in Deutschland


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    fachunabhängig
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay