idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
20.11.2008 17:20

Vierländerseminar im Schülerlabor "Chemie zum Anfassen" an der Hochschule Merseburg (FH)

Katharina Wilsdorf M. A. Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hochschule Merseburg (FH)

    Schülerwettbewerb auf Bundesebene im Fach Chemie

    Vom 24. bis 26. November 2008 findet an der Hochschule Merseburg (FH) das Vierländerseminar statt an dem je vier Schüler aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt teilnehmen. Die Veranstaltung stellt eine Ehrung für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der Chemie für die Teilnehmer dar und soll ihr Interesse am Fachgebiet weiter stärken. Darüber hinaus dient das Seminar der weiteren Vorbereitung der nachfolgenden Runden der Chemie-Olympiade.

    Das Seminar ist über drei Tage angelegt. Die Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen Mit-tagessen, dem eine theoretische Klausur folgt. Bei dieser Klausur wird nicht nur Wissen abgefragt, sondern die Schüler auch zum Nachdenken angeregt und zu weiteren Studien motiviert. Am zweiten Tag steht eine praktische Klausur an, die als Teamwettbewerb durchgeführt wird. Jedes Bun-desland bekommt verschiedene Laboraufgaben, die es zu lösen hat. Am Vormittag des dritten und letzten Tages wird eine Führung im Deutschen Chemie Museum durchgeführt. Außerdem wird es zwei spannende Vorträge und Praktika zum Thema Umwelttechnik und Solarengerie geben.

    Abschließend erfolgt die Siegerehrung. Dabei werden die besten drei theoretischen Klausuren geehrt. Weiterhin erhalten die Teams Urkunden für die beste Laborarbeit. Die erfolgreichsten Schüler und Teams werden zusätzlich mit einem Preis ausgezeichnet.

    Das Vierländerseminar wurde vom Förderverein Chemie-Olympiade e.V. im Jahre 1995 ins Leben gerufen und findet seitdem regelmäßig jedes Jahr statt. Die Veranstaltung wurde zunächst fünf Jahre lang bei der BASF GmbH Schwarzheide durchgeführt (bis 1999), die anschließenden drei Jah-re (bis 2002) war die Fachhochschule Merseburg der Ausrichter. Seitdem wechseln sich diese beiden Ausrichter ab.


    Weitere Informationen:

    http://www.hs-merseburg.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Chemie
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay