idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore



Teilen: 
02.02.2009 12:08

Bundespräsident beruft neue Mitglieder in den Wissenschaftsrat

Dr. Christiane Kling-Mathey Geschäftsstelle
Wissenschaftsrat

    Der Bundespräsident hat auf gemeinsamen Vorschlag der Deutschen Forschungsgemeinschaft, der Max-Planck-Gesellschaft, der Hochschulrektorenkonferenz, der Helmholtz-Gemeinschaft, der Fraunhofer-Gesellschaft und der Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz folgende Mitglieder für drei Jahre in den Wissenschaftsrat berufen:

    Frau Dr. jur. Anne Friedrichs
    Professorin für Sozial-, Sozialverwaltungsrecht und Europäisches Recht an der Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven

    Herr Dr.-Ing. Jürgen Gausemeier
    Professor für Rechnerintegrierte Produktion am Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn

    Herr Dr. med. Hans-Jochen Heinze
    Professor für Neurologie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Direktor der Universitätsklinik für Neurologie

    Frau Dr. med. Babette Simon
    Professorin für Innere Medizin, Vizepräsidentin der Universität Marburg

    Für eine erneute dreijährige Amtszeit berufen hat der Bundespräsident:

    Frau Jutta Allmendinger, PhD
    Präsidentin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB)

    Frau Dr. Ulrike Beisiegel
    Direktorin des Instituts für Biochemie und Molekularbiologie II: Molekulare Zellbiologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf; Professorin für Biochemie und Molekularbiologie an der Medizinischen Fakultät des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

    Herrn Dr. Wilfried Hinsch
    Professor für Praktische Philosophie am Philosophischen Institut der RWTH Aachen

    Herrn Dr. Hilbert von Löhneysen
    Professor für Experimentalphysik an der Universität Karlsruhe (TH), Leiter des Instituts für Festkörperphysik, Forschungszentrum Karlsruhe

    Herrn Dr. Christian Mair
    Professor für Anglistik (Sprachwissenschaft) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

    Herrn Dr. h.c. Wolfgang Meyer
    Geschäftsführer der SCHOTT Jenaer Glas GmbH, Vorstand SCHOTT Lithotec AG

    Herrn Dr. Bernhard Schink
    Professor für Mikrobielle Ökologie und Limnologie am Fachbereich Biologie der Universität Konstanz

    Aus dem Wissenschaftsrat scheiden aus:

    Herr Dr.-Ing. Werner Bornkessel
    Professor für Präzisionstechnologien und Lasertechnik an der Fachhochschule Jena

    Herr Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr. h.c. Manfred Geiger
    Professor für Fertigungstechnologie an der Universität Erlangen-Nürnberg

    Frau Nina Grunenberg
    DIE ZEIT

    Herr Dr. med. Werner Seeger
    Professor für Innere Medizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen

    Herr Dr. med. Eberhard Zrenner
    Professor für Augenheilkunde an der Universität Tübingen; Ärztlicher Direktor der Augenklinik, Abt. II


    Weitere Informationen:

    http://www.wissenschaftsrat.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    fachunabhängig
    überregional
    Wissenschaftspolitik
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).