idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
19.03.2001 08:31

Auf der CeBIT 2001 in Hannover: Bildungsportal mit virtuellem Lernraum

Dr. Detlef Solondz Kommunikation & Marketing
Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)

    Mit dem Projekt "Bildungsportal mit virtuellem Lernraum" ist die Westsächsische Hochschule Zwickau auf der diesjährigen CeBIT vertreten, die vom 22. bis 28.März in Hannover stattfindet.
    Auf dieser weltgrößten Messe, dem Welt-Centrum für Büro,
    Informationstechnologien und Telekommunikation ist die Hochschule auf dem Gemeinschaftsstand FORSCHUNGSLAND SACHSEN in Halle 16/Stand B 23 vertreten.

    Der virtuelle Lernraum bietet sowohl dem Lehrenden als auch dem Lernenden die Möglichkeit, Newsgroups, Chats und Mail Listen zu nutzen. Er gestattet die praktische Anwendung von CBT (Computer Based Training), WBT (Web Based Training)
    Videokonferenzen etc. im Rahmen von Telelearning und Teleteaching.

    In die Content-Entwicklung fließen neueste Erkenntnisse der Mediendidaktik, des Mediendesigns und der Medientechnologie ein und erlauben so flexibles, ständig aktualisierbares Agieren und Reagieren auf die Erfordernisse des Bildungsmarktes.

    Erste Beispiele für den Einsatz sind:
    - ERP- Distributor für die Elektronikindustrie
    - Facilitymanagement
    - Fabrikinformationssysteme
    auf Basis von ETS-Produkten inclusive CourseFactoryWeb® .

    Die Federführung für dieses Messeexponat hat das Zentrum für neue Studienformen (ZNS) als eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Das ZNS beschäftigt sich mit der wissenschaftlichen Analyse, Konzipierung, Planung, Förderung und Koordinierung sowie der Anwendung neuer Methoden und Formen des Studiums vornehmlich auf dem Gebiet des Fernstudiums und der Weiterbildung. Das Bildungsportal ermöglicht den effektiven Einsatz im Telelearning und Teleteaching und der Distance Education.

    The Centre for new Educational Forms at the University of Applied Science Zwickau offers an Educational Portal with Virtual Learning Space. It supports Telelearning, Teleteaching and Distance Education. Navigation, Communication and Management of learners were organized in a virtual learning space using CBT, WBT, Chat etc. The system is modular-designed, flexible, easy to upgrade and allows a quick response to changes in the educational market.

    Kontaktadresse:

    Westsächsische Hochschule Zwickau (FH)
    Zentrum für neue Studienformen
    Prof. Dr.-Ing. habil. Christian-Andreas Schumann
    Doz. Dr.rer.pol. habil. Klaus Wießner
    Dr.-Friedrichs-Ring 2A
    08056 Zwickau
    Telefon: (+ 49 375 536 3103)
    Fax: (+ 49 375 536 3123)
    e-mail: ZNS@fh-zwickau.de

    gez. Dr. Solondz


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Informationstechnik
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).