idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
05.06.2009 10:02

Gedenkfeier zu Ehren verstorbener Körperspender

Uta von der Gönna Referat Öffentlichkeitsarbeit
Friedrich-Schiller-Universität Jena

    Institut für Anatomie I des Universitätsklinikums lädt am 10. Juni zum Gedenken an Körperspender

    (Jena) Sie dienen nach dem Tod noch der medizinischen Bildung sowie der medizinischen Wissenschaft und damit letztlich den Lebenden: Körperspender. Das sind jene Männer und Frauen, die ihren Körper zu Lebzeiten der Anatomie für Lehre und Forschung vermacht haben. "Mit dem Entschluss zur Körperspende wird ein unverzichtbarer Beitrag zur Ausbildung junger Ärzte und Zahnärzte, zur ärztlichen Fortbildung und für die medizinische Wissenschaft geleistet", so Dr. Rosemarie Fröber, Oberärztin am Institut für Anatomie des Universitätsklinikums Jena.

    Mit einer ökumenischen Gedenkfeier danken Studierende und Lehrende des Universitätsklinikums Jena am 10. Juni den elf Männern und elf Frauen, die im Jahre 2008 sowie im ersten Tertial des Jahres 2009 verstorben sind und ihren Körper der Jenaer Anatomie gespendet haben.

    Es wird darüber hinaus auch der 45 Kinder gedacht, deren Leben mit dem Tod begann. Die meisten von ihnen haben infolge einer vorgeburtlichen Entwicklungsstörung das Licht der Welt nie erblickt, konnten aber im Rahmen wissenschaftlicher Nachuntersuchungen der ärztlichen Heilkunst einen großen Dienst erweisen.

    Die Gedenkfeier findet um 15.00 Uhr in der Friedenskirche Jena statt und wird von der evangelischen und der katholischen Kirche begleitet. Zu dieser musikalisch umrahmten, öffentlichen Veranstaltung sind Angehörige der Verstorbenen, Studenten der Medizin und Zahnmedizin, Mitarbeiter des Universitätsklinikums und andere Universitätsangehörige sowie alle an der Körperspende Interessierten sehr herzlich eingeladen.

    Kontakt:
    OÄ Dr. Rosemarie Fröber
    Institut für Anatomie I der Universität Jena
    Teichgraben 7, 07743 Jena
    Tel.: 03641 / 938520, Fax: 03641 / 938512
    E-Mail: Rosemarie.Froeber[at]mti.uni-jena.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Medizin
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Der neue Gedenkstein für die Körperspender auf dem Jenaer Nordfriedhof.


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay