idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
12.06.2009 15:11

Bewerbung für das Stipendium im BA Marketingkommunikation an der design akademie belin endet in 14 Tagen

Marie Spiekermann Public Relations
design akademie berlin - Hochschule für Kommunikation und Design GmbH

    Berlin, den 10. Juni 2009 - Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design und ihr Kooperationspartner jetzt.de, die jungen Website der Süddeutschen Zeitung, holt den besten Marketing- und Werbenachwuchs nach Berlin.
    Aufgabe des Wettbewerbs ist es, ein Kommunikationskonzept für jetzt.de zu entwickeln. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2009. Der Gewinner kann sich über ein Vollstipendium für den Studiengang Marketingkommunikation im Wert von rund 25.000 Euro freuen.
    Aufgabenstellung und das Bewerbungsformular unter:
    http://www.design-akademie-berlin.de und http://jetzt.sueddeutsche.de/

    Wer im Bereich Marketing, Werbung und professioneller Kommunikation arbeiten möchte und noch auf der Suche nach dem passenden Studienplatz ist, sollte seine Chance nutzen:

    Im Bachelorstudiengang Marketingkommunikation sind breit angelegte fachtheoretische Inhalte aus den Bereichen Kommunikationswissenschaften, Konsumentenpsychologie, Planning, Marketing, Management, Kommunikationsstrategie und Kommunikationsgestaltung mit zahlreichen Praxisprojekten von Auftraggebern aus der freien Wirtschaft verknüpft. Absolventen sind nach drei intensiven Jahren in der Lage, Marketing-, Kommunikations- und Werbekonzepte eigenständig zu entwickeln und deren gestalterische Umsetzung zu koordinieren. So haben sie das ideale Qualifikationsprofil für einen reibungslosen Berufsteinstieg in einer Werbe-, PR- oder Eventmarketing-Agentur oder als Kundenberater, Konzeptioner oder Texter bei Wirtschaftsunternehmen.
    Für Katharina Hingst, derzeit im Praxissemester in der Berliner Kreativagentur "Zum goldenen Hirschen", hat sich die Teilnahme am Wettbewerb zum WS 07/08 nicht nur gelohnt, weil sie als Stipendiatin nun keine Studiengebühren bezahlt:
    "Es ist dieser Mix aus Denken und Gestalten, der mich begeistert. Außerdem die kleinen Klassen und das persönliche Verhältnis zu den Dozenten. Die meisten sind gleichzeitig auch in Agenturen und Unternehmen der freien Wirtschaft tätig, deswegen ist das ganze Studium sehr an der aktuellen Berufspraxis orientiert."

    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, bildet Nachwuchskräfte im Bereich Marketing, Werbung und Design aus. Die staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen, die eine persönliche Betreuung und ein individuelles Coaching der Studierenden ermöglichen. Die beiden grundständigen Bachelorstudiengänge Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign zeichnen sich durch eine intensive Verknüpfung von Theorie und Praxis aus. Die Masterstudiengänge Marketingkommunikation, Unternehmenskommunikation und Creative Direction bieten Spezialisierungen mit der Ausrichtung auf Führungspositionen. Alle Studiengänge starten am 01. Oktober 2009.


    Weitere Informationen:

    http://www.design-akademie-berlin.de
    http://jetzt.sueddeutsche.de/


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Kunst / Design, Medien- und Kommunikationswissenschaften
    überregional
    Schule und Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


    Die design akademie berlin und jetzt.de unterstützen junge Nachwuchstalente


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).