idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
06.04.2001 15:31

Fachhochschule Jena: Schüler schnuppern Studienatmosphäre

Annette Leucke Marketing und Kommunikation
Fachhochschule Jena

    Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium an der Fachhochschule Jena interessieren, haben in der ersten Osterferienwoche Gelegenheit, den Studienalltag live zu erleben. Von Montag, 9. April, bis Mittwoch, 11. April, können die jungen Leute an ausgewählten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2001 teilnehmen. Die Vorlesungen, Seminare und Praktika wurden zusammengestellt, dass sich die Studenten in spe einen Eindruck vom regulären Studienbetrieb an der Hochschule machen können.
    Daneben haben die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, sich bei Vorträgen und in Gesprächen mit Hochschullehrern, Studierenden und MitarbeiterInnen der Studentischen Verwaltung, der Zentralen Studienberatung und des Akademischen Auslandsamtes über Aufbau, Inhalte und Anforderungen der einzelnen Studiengänge zu informieren.

    Das Angebot ist sehr umfangreich, so dass sich Veranstaltungen auch überschneiden können. Es macht deshalb durchaus Sinn, sich vorab auf der Grundlage des angebotenen Programms einen Stundenplan zusammenzustellen.
    Am Dienstag findet um 15.15 Uhr eine Führung durch die neue Hochschulbibliothek statt. Treffpunkt ist vor der Bibliothek im Haus 5.
    Das gesamte Programm sowie Unterbringungsmöglichkeiten für Interessenten, die nicht in Jena und Umgebung wohnen, sind auf dem Internetseiten der Fachhochschule Jena unter www.fh-jena.de nachzulesen.


    Weitere Informationen:

    http://www.fh-jena.de


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    fachunabhängig
    regional
    Organisatorisches, Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).