idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instanz:
Teilen: 
14.05.2001 08:56

Fachhochschule Jena: Kick-Off-Meeting zur Praktikumsbörse

Annette Leucke Marketing und Kommunikation
Fachhochschule Jena

    Im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen (WI) der Fachhochschule Jena suchen jährlich 100 Studierende einen Praktikumsplatz. Häufig liegen konkrete Vorstellungen zum gesuchten Arbeitsgebiet vor, aber ein geeignetes Unternehmen fehlt. Eine neue Praktikumsbörse möchte den Kontakt zwischen interessierten Unternehmen und Stu-dierenden herstellen. Auf Initiative vom Fachschaftsrat des Fachbereiches WI und dem Verein "Jenaer Wirtschaftsingenieure" e. V. wurde die Praktikumsbörse gestartet. Ziel ist es, den Studierenden gemäß ihren Vorstellungen geeignete Praktikumsplätze zu bieten. Andererseits können die Unternehmen motivierte und qualifizierte Nachwuchs-kräfte auswählen und aufbauen.
    Am Mittwoch, den 16. Mai, findet ab 13:00 Uhr im Hörsaal 4 (Raum 05.03.43),
    3. OG Haus 5 der Fachhochschule Jena, Campus Carl-Zeiss-Promenade 2, ein Kick-Off-Meeting zur direkten Kontaktaufnahme statt.
    Mit diesem Meeting gibt der Fachbereich WI den Unternehmen die Möglichkeit, sich den Studierenden vorzustellen. Etwa 10 Firmen werden sich an diesem Nachmittag mit Vorträgen, Einzelgesprächen, Informationsständen und aktuellen Angeboten zu Praktika und Diplomarbeiten präsentieren.
    Ziel dieser Veranstaltung ist eine bessere und intensivere Zusammenarbeit zwischen Fachbereich, Studierenden und Unternehmen. Gleichzeitig kann zu diesem Meeting mit Studierenden über ihre Eindrücke und Erfahrungen gesprochen werden, die ihr Praktikum im Ausland absolviert haben.

    Pressetermin
    zur Praktikumsbörse

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Sachverhalt berichten und außerdem die Gelegenheit nutzen könnten, um zum Kick-Off-Meeting zur Praktikumsbörse im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen (WI)

    am Mittwoch, 16 Mai, um 13 Uhr,
    im Hörsaal 4 (Raum 05.03.43), 3. OG Haus 5,
    auf dem Campus der Fachhochschule Jena,
    Carl-Zeiss-Promenade 2 in Jena

    mit den Organisatoren und den Studierenden zum Thema ins Gespräch zu kommen.

    Ansprechpartner ist Professor Dr.-Ing. Jakobs vom Fachbereich WI,
    Telefon 0 36 41 / 93 04 43.
    Ich selbst werde ebenfalls um 13 Uhr vor Ort sein.

    Mit freundlichen Grüßen

    Annette Sell


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Wirtschaft
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).