idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
01.12.2009 12:05

Zusätzliche Studienplätze im Sommersemester für Bachelor Infrastrukturmanagement

Petra Dabelstein Pressestelle
Fachhochschule Stuttgart, Hochschule für Technik

    Wer sich in Deutschland für das Studium Infrastrukturmanagement interessiert, muss sich an die Hochschule für Technik Stuttgart wenden. Hier wird der innovative Bachelor-Studiengang seit 2006 angeboten. Erstmalig können sich Studieninteressierte nun auch zum Sommersemester für den attraktiven Schnittstellenstudiengang bewerben.

    Stadttechnologie für moderne Zivilisationen
    Infrastrukturmanagement stellt die Basis moderner Zivilisationen dar: Energieversorgung, Ver- und Entsorgung, Kommunikationstechnologien, Mobilität und Verkehr, Stadtentwicklung und Umweltschutz sind übergeordnete Aufgaben einer leistungsfähigen Volkswirtschaft. Der Studiengang Infrastrukturmanagement befasst sich mit dem Handling dieser übergeordneten Aufgaben, so genannter Stadttechnologien (urban technologies), für eine leistungsfähige Volkswirtschaft. In sieben Semestern erhalten die Studierenden ein Spezialwissen, welches für das Management einer modernen Zivilisation zukünftig notwendig ist.

    Kontinuierlicher Ausbau der Studienplätze
    Von Beginn gab es stets deutlich mehr Bewerber als Studienplätze. Zum Wintersemester 2009/10 bewarben sich über 300 Interessenten auf 80 Studienplätze. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die HFT Stuttgart hierfür bereits 80 statt der anfänglichen 40 Studienplätze anbieten. Zum Sommersemester 2010 werden erstmalig nochmal 40 Studienplätze zusätzlich geschaffen. Finanziert werden die Massnahmen durch das Impulsprogramm 2012 des Landes Baden-Württemberg.

    Sehr gute Berufsaussichten
    "Die beruflichen Einsatzmöglichkeiten für Infrastrukturmanager sind vielfältig" erklärt Professor Dr. Paul Schmitt, Studiendekan des äußerst innovativen und erfolgreichen Studiengangs. Im öffentlichen Bereich gibt es in den kommunalen Verwaltungen zahlreiche Aufgabenfelder. Ebenso zeichnet sich bei Verkehrs- und Versorgungsbetrieben (Abwasser, Energie, Trinkwasser) ein großer Bedarf an Fachkräften im Infrastrukturmanagement ab.

    Online-Bewerbung ab sofort möglich
    Studieninteressierte können sich ab sofort für ein Bachelor-Studium Infrastrukturmanagement online bewerben. Weiter Informationen hierzu unter www.hft-stuttgart.de. Die Bewerbungsfrist für das Sommersemester läuft bis zum 15. Januar 2010. Studienbeginn ist Anfang März 2010.


    Weitere Informationen:

    http://www.hft-stuttgart.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Energie, Informationstechnik, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport, Wirtschaft
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    HFT Stuttgart


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay