idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
14.04.2010 10:48

"Saudi-Arabien. Ein Königreich im Wandel?" Buchvorstellung, 03.05.10

Regina Sarreiter Zentrum Moderner Orient (ZMO)
Geisteswissenschaftliche Zentren Berlin e.V. (GWZ)

    Saudi-Arabien. Ein Königreich im Wandel?
    Sammelband hrsg. von Prof. Ulrike Freitag(Paderborn 2010)

    Buchvorstellung und Diskussion

    Zeit: Montag, 03.05.2010, 18 Uhr
    Ort: Zentrum für Literatur- und Kulturforschung, Schützenstr. 18, 10117 Berlin, Raum 308

    Der Band vermittelt einen facettenreichen Eindruck der
    vielfältigen Veränderungsprozesse im heutigen Saudi-
    Arabien. So werden Diskussionen beleuchtet, die derzeit
    innerhalb der saudischen Gesellschaft geführt werden,
    aber im Ausland oft zu wenig Beachtung finden.
    Die einzelnen Artikel befassen sich mit den jüngsten
    Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, die
    sich im Spannungsfeld von tiefgreifendem Wandel und
    autokratischer Modernisierung bewegen. Die Bandbreite
    der behandelten Themen reicht von "Literarischen
    Grenzgängen" im neuen saudischen Roman über die
    Situation der Schiiten im Königreich bis hin zur Betrachtung
    institutionellen Wandels und der Rolle der saudischen
    Bourgeoisie. Ziel ist es, das bestehende Bild von Saudi-
    Arabien aufzufächern und zu einer differenzierteren
    Vorstellung des Landes und seiner Bewohner beizutragen.
    Im Rahmen der Buchvorstellung werden im Anschluss an
    eine Einführung von Ulrike Freitag drei Beiträge des Bandes
    vorgestellt: Stefan Maneval setzt sich mit der liberalen
    Reformbewegung auseinander, während Larissa Schmid
    die symbolische Geschlechterpolitik und Philipp Dehne die
    Rolle der Arbeitsmigranten in Saudi-Arabien betrachtet. Die
    weiteren Autorinnen und Autoren sind ebenfalls anwesend
    und stehen für Nachfragen zur Verfügung.
    Die in diesem Sammelband vertretenen Autorinnen und Autoren
    hatten 2008 und 2009 die Gelegenheit, Saudi-Arabien
    zu besuchen. Aus vielfältigen Begegnungen in Riad, Jidda
    und Dammam, die sie während dieser Reisen machten, entstand
    die Idee für dieses Buch, das eine Auseinandersetzung
    mit aktuellen gesellschaftlichen Diskussionen in Saudi-Arabien
    bietet.

    Für weitere Informationen und Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an: regina.sarreiter@hu-berlin.de


    Weitere Informationen:

    http://www.zmo.de/veranstaltungen/2010/Einladung_Buchvorstellung_SaudiArabien.pd...
    http://www.schoeningh.de/katalog/titel/978-3-506-76932-9.html?tx_mbooks[departme...


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Politik, Sprache / Literatur, Wirtschaft
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Pressetermine
    Deutsch


    Zentrum Moderner Orient


    Zum Download

    x

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay