idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Teilen: 
09.06.2010 13:43

Masterstudium auf Probe

Marie Spiekermann Public Relations
design akademie berlin - Hochschule für Kommunikation und Design GmbH

    Masterstudium auf Probe

    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt zur kostenlosen masterPREVIEW ein

    Berlin, 11. Mai 2010 – Am 2. Juli, 6. August, 27. Oktober und am 8. Dezember 2010 veranstaltet die Hochschule ihre kostenlose masterPREVIEW. Das eintägige Probestudium bietet die ideale Möglichkeit, sich einen Überblick über die drei Masterstudiengänge Marketingkommunikation, Creative Direction und Unternehmenskommunikation zu verschaffen und die design akademie berlin kennen zu lernen.
    Für diejenigen, die ihre berufliche Zukunft als Fach- und Führungskräfte in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Public Relations oder Werbung sehen, liefert die master PREVIEW bei der Wahl des richtigen Masterstudiengangs eine wichtige Orientierungs- und Entscheidungshilfe. An diesem Informationstag haben Studieninteressenten die Gelegenheit, die unterschiedlichen Schwerpunkte der drei Studiengänge kennenzulernen und einen ersten Eindruck von der Studienatmosphäre an der design akademie berlin zu gewinnen. Professoren, Mitarbeiter und Studierende stehen für Fragen und Informationen rund um die Masterstudiengänge zur Verfügung.
    Zudem wird während der master PREVIEW ein Workshop zum Thema „Integrierte Kommunikation“ angeboten. Hierbei übernehmen die Teilnehmer verschiedene Rollen, um als Leiter einer Kreativagentur, Marketing- oder Kommunikationsabteilung eines Unternehmens oder NGO zu interagieren. Angeleitet von den Professoren der design akademie berlin entwickeln sie Kommunikationsstrategien und kreative Maßnahmen. Somit erhalten Studieninteressierte einen Vorgeschmack auf das sehr praxisbezogene Studium und können individuell prüfen, ob der der Studiengang an der design akademie berlin den eigenen Erwartungen entsprechen.
    master PREVIEW, design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design:
    2. Juli 2010, 6. August 2010, 27. Oktober 2010 und 8. Dezember 2010
    Die Veranstaltung beginnt jeweils um 9.30 Uhr und endet um 18.00 Uhr
    Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Teilnehmer begrenzt.
    Anmeldung mit Angabe des Wunschtermins erforderlich unter: master@design-akademie-berlin.de
    Weitere Informationen unter www.design-akademie-berlin.de

    Über die design akademie berlin:
    Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design bietet neben den Bachelorstudiengängen Marketingkommunikation und Kommunikationsdesign die Masterstudiengänge Marketingkommunikation und ab dem Wintersemester 2010/11 Creative Direction und Unternehmenskommunikation an. Die staatlich anerkannte Hochschule in privater Trägerschaft legt großen Wert auf eine freundliche und kreative Studienatmosphäre in überschaubaren Semestergruppen, die eine persönliche Betreuung und ein individuelles Coaching der Studierenden ermöglichen. Professoren und Dozenten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur und Medien gewährleisten praxisnahe Studieninhalte unter Berücksichtigung aktueller Trends und Entwicklungen. Die international anerkannten Bachelor-Abschlüsse eröffnen viele Wege für einen erfolgreichen Berufseinstieg, die Masterstudiengänge qualifizieren für eine Karriere als Fach- und Führungskräfte in der Kommunikations- und Werbebranche.

    Pressekontakt:
    Prof. Barbara Hertwig
    pr@design-akademie-berlin.de

    design akademie berlin
    Hochschule für Kommunikation
    und Design

    Fax: 030 69 53 51-88
    Tel.: 030 69 53 51-60

    Paul-Lincke-Ufer 8e
    10999 Berlin
    www.design-akademie-berlin.de


    Anhang
    attachment icon Masterstudium auf Probe 2010 - design akademie berlin

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Kunst / Design, Medien- und Kommunikationswissenschaften
    überregional
    Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).