Nicht nur Kuhglocken zum Nordischen Klang in Greifswald

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project



Teilen: 
01.05.1998 00:00

Nicht nur Kuhglocken zum Nordischen Klang in Greifswald

Dr. Edmund von Pechmann Presse- und Informationsstelle
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

    Universitaet Greifswald 29/1998

    Achtung: Diesmal Nordische Kuhglocke!

    Nordischer Klang oeffnet in Greifswald Augen und Ohren

    Vom 1. bis zum 9. Mai 1998 klingen in Greifswald die Kuhglocken, jaulen die Akkordeons, zwitschern die Celli, tritt Tanja Blixen auf, stellen Textile aus, singen Lyriker, jazzen Kalejdoskope, blinken Photos, raunen Philosophen, singen danske flickoer, erinnern sich alte und vor allem Pommern an noch aeltere Schweden.

    Der Nordische Klang wird eroeffnet!

    Ueber 100 Gruppen hat Prof. Dr. Walter Baumgartner vom Nordischen Institut zusammen mit dem von ihm geleiteten Foerderverein nach Greifswald gelotst. Wer dann in Greifswald nicht Schwedisch kann, sollte wenigstens Islaendisch verstehen, Litauisch, Schwedisch, Norwegisch, Daenisch (siehe oben), Finnisch oder Lust auf "unchristlich swingende Choraele" mitbringen. Und gute Laune - das Wetter hier im Norden ist ganz danach!


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Gesellschaft
    überregional
    Forschungsprojekte
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay